Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Harley Days locken Freizeitrocker nach Hamburg
Nachrichten Hamburg Harley Days locken Freizeitrocker nach Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 22.06.2018
Besucher nehmen an einer Probefahrt auf dem Festivalgelände der Harley Days teil. Die dreitägigen Harley Days sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Quelle: Georg Wendt/dpa
Hamburg

Schon am Anreisetag stand abends ein Bühnenprogramm mit Rockbands und Feuerwerk auf dem Programm. Auf der Händlermeile wird alles rund ums Motorrad und den Harley-Lifestyle geboten. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Höhepunkt ist am Sonntag die Abschlussparade, bei der Zehntausende Biker aus ganz Europa mit ihren Maschinen durch die Stadt donnern werden. Der Korso soll vom Großmarkt über die Köhlbrandbrücke und durch den Baakenhafen führen. Auch zahlreiche Prominente wie der Schauspieler Heinz Hoenig oder Tagesschausprecher Jan Hofer werden erwartet.

Kritik wegen Lärmbelästigung und Luftverschmutzung

Eine Leistungsschau individueller Harley-Umbauten, sogenannter Custom Bikes, wird am Sonnabend auf der Mönckebergstraße zu sehen sein. Außerdem sind verschiedene Ausfahrten auch ins Umland geplant.

In den vergangenen Jahren stießen die Harley Days in der Stadt immer wieder auch auf Kritik, vor allem wegen Lärmbelastung und Luftverschmutzung. Die Veranstalter steuern mit einer "Respekt für Hamburg"-Kampagne dagegen und fordern die Teilnehmer auf, Spielregeln einzuhalten: "Burnouts sollten ebenso tabu sein wie die Durchfahrt durch Wohngebiete", heißt es da unter anderem.

Hier finden Sie Fotos der diesjährigen Harley Days in Hamburg. 

Von dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur Umleitung des Verkehrs auf der A7 durch den neuen Lärmschutzdeckel in Hamburg-Schnelsen wird die Autobahn am Freitag (21.00 Uhr) in Richtung Hannover gesperrt. Autofahrer müssen zwischen Schnelsen-Nord und dem Dreieck Hamburg-Nordwest einer Umleitung folgen.

21.06.2018

Autofahrer, die in Hamburg gegen die bundesweit ersten Dieselfahrverbote verstoßen, werden zur Kasse gebeten. Die Kontrollen sind allerdings aufwendig.

21.06.2018
Hamburg Lage etwas entspannter - Schlange stehen für Elphi-Tickets

Der Beginn des Ticketverkaufs für die nächste Saison in der Hamburger Elbphilharmonie hat einige Interessenten bereits nachts an die Kassen gelockt. "Aufgrund der großen Nachfrage können die Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie heute keine weiteren Kunden mehr annehmen", hieß es am Donnerstag.

21.06.2018