Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg A1 auf einen Fahrstreifen verengt
Nachrichten Hamburg A1 auf einen Fahrstreifen verengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:20 27.07.2018
Foto: Die Polizei wurde zu dem Unfall an der A1 gerufen.
Die Polizei wurde zu dem Unfall an der A1 gerufen. Quelle: Imke Schröder
Anzeige
Hamburg

Die genauen Umstände waren zunächst unklar. Der Motorradfahrer war nach Angaben eines Polizeisprechers vorübergehend nicht ansprechbar und erlitt ersten Erkenntnissen nach Knochenbrüche. Zu dem Autofahrer konnte der Sprecher zunächst keine Angaben machen.

Die Autobahn 1 musste in Richtung Süden im Rahmen der Räumungsarbeiten in Höhe von Hamburg-Öjendorf auf einen Fahrstreifen verengt werden, wie die Verkehrsleitzentrale mitteilte. Es kam zu einem Rückstau.

Von dpa