Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Obst von Brücke in Hamburg geworfen
Nachrichten Hamburg Obst von Brücke in Hamburg geworfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 23.05.2019
Die Hamburger Polizei wurde gerufen, nachdem ein Mann eine Pampelmuse auf eine Bundesstraße geworfen hatte.  Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Hamburg

Auf der Brücke beobachteten Rettungswagenfahrer den Vorfall. Sie hielten gemeinsam mit dem 59-Jährigen den 22-Jährigen fest und riefen die Polizei.

Steinwürfe auf Autos in Schleswig-Holstein

Seit Jahresbeginn sind in Schleswig-Holstein mindestens sechs Mal Gegenstände von Brücken auf fahrende Autos geworfen worden, unter anderem bei Loop und Kiel. Der letzte Vorfall ereignete sich am Dienstag auf der A1

Von dpa

23.05.2019
Hamburg Mordkommission ermittelt - Mann in Hamburg durch Schuss verletzt
23.05.2019