Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg "The Voice"-Coach "Boss Hoss" wettert gegen Dieter Bohlen
Nachrichten Hamburg "The Voice"-Coach "Boss Hoss" wettert gegen Dieter Bohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 28.03.2012
Völkel attackiert Dieter Bohlen und die Sendung «DSDS». Foto: dpa/Archiv
Hamburg

Alec Völkel (40), Coach bei der ProSieben/Sat.1-Show-"The Voice of Germany", wettert gegen seinen vermeintlichen Konkurrenten: "Wenn Bohlens Quote runtergegangen ist, kann ich nur hoffen, dass die Zuschauer es leid sind, seine dummen Sprüche zu hören", sagte der "Boss Hoss"-Sänger dem Magazin "in". Auch ein DSDS für Kinder lehnt er ab: "Erst verdirbt Bohlen die armen Teenager und jetzt sind die Kinder dran. Ich finde das zum Kotzen!", meinte der Sänger. Selbst Juroren-Urgestein Andreas Bär Läsker (48), der 2007 noch neben Bohlen in der Jury saß, meint: "Bei DSDS geht es nur um den Verkauf der Werbeminuten in den Pausen."

dpa

Jetzt toben und springen sie wieder über Wiesen und Deiche: Die Osterlämmer genießen in Schleswig-Holstein die warmen Strahlen der Märzsonne.

28.03.2012

Autofahrer rätseln seit Wochen über seltsame Pfahlreihen auf der Baustelle der A21 im Bereich Stolpe. Ein Kunstwerk? Ein neuer Weinberg? Die Auflösung ist überraschend.

Hans-Jürgen Schekahn 28.03.2012

Die von Neonazis für den 31. März in Lübeck angemeldete Demonstration darf laut einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Schleswig doch stattfinden. Die Richter hoben das von der Hansestadt am 16. März erlassene Verbot auf. Doch die Stadt Lübeck gibt sich damit noch nicht zufrieden. 

28.03.2012