Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Wegen Baustelle: Kein fliegender Weihnachtsmann in diesem Jahr
Nachrichten Hamburg Wegen Baustelle: Kein fliegender Weihnachtsmann in diesem Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 11.11.2019
2019 wird es keinen Weihnachtsmann auf dem historischen Weihnachtsmarkt in Hamburg geben. Quelle: Christian Charisius/dpa (Archiv)
Anzeige
Hamburg

“Aufgrund einer Baustelle an der Rathauspassage können wir unseren Lichterbaum nicht stellen. Und ohne den Lichterbaum gibt es auch keinen Weihnachtsmann“, sagte eine Weihnachtsmarkt-Sprecherin am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg.

Seit dem Jahr 2000 (außer 2001) schwebt der Weihnachtsmann in seinem beleuchteten Schlitten und von seinen Rentieren gezogen über den Rathausmarkt. Das Stahlseil dafür war stets an einem großen Lichterbaum befestigt. Da nun aber die Passage vergrößert werden soll, wird an der Stelle oder in der Nähe davon in der Vorweihnachtszeit ein Kran stehen.

Anzeige

Geschenke sollen von Rentieren und Engeln verteilt werden

Für die Besucher bedeutet das, dass es 2019 keinen Weihnachtsmann auf dem historischen Weihnachtsmarkt geben wird. Weder in der Luft noch auf dem Boden. Die Geschenke sollen stattdessen von den Rentieren und Engeln verteilt werden. «Im nächsten Jahr kommt er aber wieder», sagte die Sprecherin.

Den Weihnachtsmarkt mit seinen etwa 80 Buden besuchen Veranstalterangaben zufolge jedes Jahr etwa drei Millionen Menschen aus der ganzen Welt.

Von RND/dpa