Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Tödliche Gefahr für Seeadler
Nachrichten Hamburg Tödliche Gefahr für Seeadler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 24.03.2015
Von Heike Stüben
Foto: Der Rotmilan ist besonders gefährdet. Die Vogelschutzwarten empfehlen daher einen besseren Schutz: Windräder sollten einen Mindestabstand von 1500 Metern zum Nest haben.
Der Rotmilan ist besonders gefährdet. Die Vogelschutzwarten empfehlen daher einen besseren Schutz: Windräder sollten einen Mindestabstand von 1500 Metern zum Nest haben. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Kiel

Seit 2002 wurden bundesweit mehr als 2100 Vögel gemeldet, die durch Kollisionen mit Windrädern verendet waren, 202 davon aus Schleswig-Holstein: Darun...