Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Zwei Autos schlittern gegen Linienbus
Nachrichten Hamburg Zwei Autos schlittern gegen Linienbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 31.08.2019
Bei einem Unfall mit zwei Autos und einem Linienbus sind in Hamburg-Harburg drei Menschen verletzt worden.
Bei einem Unfall mit zwei Autos und einem Linienbus sind in Hamburg-Harburg drei Menschen verletzt worden. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Hamburg

Zwei Menschen, die in dem parkenden Auto saßen, sowie der Fahrer des anderen Wagens wurden dabei leicht verletzt, teilte die Polizei mit. Der Fahrer des Wagens war nach Polizeiangaben alkoholisiert.

Erst am Donnerstag waren bei einem schweren Busunfall vor dem Bahnhof Dammtor in Hamburg 19 Fahrgäste verletzt worden. Der Busfahrer musste eine Vollbremsung machen, weil ein Auto unvermittelt auf die Busspur fuhr. Ein Passagier stürzte durch eine Scheibe.

Weitere Nachrichten aus Hamburg

Von RND/dpa