Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Felix Jaehn legt auf der Hörn-Bühne auf
Nachrichten Kultur Felix Jaehn legt auf der Hörn-Bühne auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 21.06.2018
Von Frida Kammerer
Erfolgs-DJ Felix Jaehn am Mittwochabend an der Hörn-Bühne in Kiel. Quelle: Manuel Weber
Anzeige
Kiel

Der erste Eindruck

Party! Die Fans sind gut gelaunt und Felix Jaehn hat Spaß auf der Bühne. Zur Begrüßung stellt er sich auf sein Mischpult, die Fanmenge besteht nur noch aus Smartphones, keiner möchte die Gelegenheit verpassen, ein Foto des weltberühmten Künstlers zu machen - die Handynetze brechen schon kurz nach Beginn der Show zusammen.

Die Musik

Die Songs kennt man aus dem Radio: "Chearleader", "Bonefire", "Ain't nobody (loves me better)" und "too hot to touch" - kaum ein Remix von Jaehn ist unbekannt. Seit Jahren schon umschwirren uns diese Lieder, aber leid ist man sie (noch) nicht. Das Publikum ging mit. Am Freitag erscheint Jaehns neues Album, ein Remix seines Erstlingswerks "I". Auf der Hörn-Bühne gab es schon mal einen Vorgeschmack: "Keep your head up" und "put your number in my phone" sind neu.

Anzeige

Das Publikum

Schon eine Stunde vor Beginn wurde es voll vor der Bühne, die Fans haben sich die besten Plätze gesichert. Mit Ende 20 fühlte man sich schon fast alt unter den Feiernden - die meisten waren unter 20. Die wenigen älteren Semester, die zu sehen waren, haben jüngere Fans begleitet. Jaehn hatte sein Publikum voll im Griff, ein Wink mit der Hand reichte um die Fans in Bewegung zu versetzen - es wurde gejumped, mit dem Armen gewedelt, gekreischt und auf Kommando mitgesungen.

Was in Erinnerung bleibt

Jaehn sucht bei jedem Konzert die "lauteste Crowd" für eine Insta-Story - und die Kieler wollten natürlich dabei sein. Nach dem Konzert nahm sich der DJ noch Zeit für die Fans und gab im Fotograben Autogramme und Selfies - vorbildlich.

Fazit

Konfetti-Kanone, Trockennebel und Feuershow machen das Kieler-Woche-Konzert zum Erlebnis. Die Zuschauer waren zufrieden und machten bei allen Aktionen Jaehns mit. Künstler und Fans hatten einen tollen Abend mit Party-Musik und einer herausragenden Bühnenshow.

Hier sehen Sie Fotos von Felix Jaehn auf der Kieler Woche 2018. 
Kultur Blitzkritik Big Country - Coverband mit Stallgeruch
Kai-Peter Boysen 21.06.2018
21.06.2018