Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Dave Matthews Band und mehr Albumtipps
Nachrichten Kultur Dave Matthews Band und mehr Albumtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 12.08.2018
Quelle: Fotolia
Anzeige
Hannover


Roger Nichols & The Small Circle of Friends. Tapete Records aus Hamburg reanimiert von Zeit zu Zeit famose, fast vergessene, meist vergriffene Pop-Alben, diesmal von Roger Nichols aus dem Jahr 1968, der sein Geld eigentlich als Songwriter für andere verdiente. Er schrieb die Carpenters-Hits “Rainy Days and Mondays“ und “We’ve Only Just Begun“. Capri-Sonne-Pop mit einer Brise Beach Boys und Sonntagnachmittagsmelancholie.

Roger Nichols & The Small Circle of Friends Quelle: Label

Luluc: Sculptor. Zoë Randell und Steve Hassett haben sich die Cowboy-Junkies-Strategie zu eigen gemacht: so leise spielen wie möglich. Selbst Feedback-King J. Mascis dreht hier den Amp runter. Zu diesen Songs möchte man es endlich wahr machen: nachts ins Freibad einbrechen, im Mondlicht schwimmen.

Anzeige
Luluc: Sculptor Quelle: Label

Dave Matthews Band: Come Tomorrow. Dave Matthews trickst: Wer ein Konzertticket kaufte, konnte das Album vorbestellen, was ihn in den USA direkt auf Platz eins katapultierte. Der 51-Jährige wendet sich an die nächste Generation, trotz “dunkler, dunkler Tage“ beschwört er die Zukunft und die Hoffnung, gelobt, “es weiter zu versuchen“. Liebe ist hier stärker als alles, was sich ihr in den Weg stellt. Für “Imagine“-Fans.

Dave Matthews Band: Come Tomorrow Quelle: Label

Von Mathias Begalke

Anzeige