Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Video: Kartoffelkönigin und grantiger Greis
Nachrichten Kultur Video: Kartoffelkönigin und grantiger Greis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 15.06.2020
Von Thomas Bunjes
Hatte wieder seine liebe Müh’ mit dem muffeligen Herrn Jensen: Bauchredner Jörg Jará. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Ob sie nun wirklich ordentlich summen, ist nicht so recht auszumachen, aber sie klatschen immer mal mit und hören gut zu, wie der junge Biber nach einigen - auch bebilderten - tierischen Begegnungen seine Biberfrau findet. Jung und alt machen auch mit bei Meyer-Göllners gesungenem Rätsel „In meiner Becherlupe“, erraten Schnecke, Biene, Regenwurm und Spinne. 

Spenden

Spenden für die freien Künstler gehen weiterhin auf das Konto „KN hilft e.V.“ bei der Fördesparkasse: DE 05 2105 0170 1400 2620 00

Lebendige Märchenstunde

Gut zuhören lohnt auch bei den Märchen, die Sylvia Wieland beim Familienprogramm am Sonntagvormittag erzählt. Sehr lebendig macht das die bühnenerfahrene Opernsängerin aus Flensburg, lässt die große, runde Kartoffelkönigin durch die Lande rollen, bis sie schließlich statt wie geplant auf dem Teller des Königs vor der Tür einer armen Familie landet und sich zu Bratkartoffeln verarbeiten lässt. Kleine musikalische Intermezzi mit Daumenklavier oder Flötenspiel lockern die Märchenstunde auf.

Anzeige

Amüsantes aus dem Bauch heraus

Seine liebe Müh‘ hat mal wieder der Achterwehrer Bauchredner Jörg Jará - zum großen Amüsement seines Publikums. Zumal Herr Jensen nach vier Monaten zum ersten Mal aus der Kiste dürfe - „ein wenig angeschimmelt“ sei der grundsätzlich grantige Greis nach der langen Zeit im feuchten Keller. Kaum ist die Puppe mit Maske vorm Klappmaul aufgetaucht, knarzt er den Bauchredner an: „Einsfuffzig!“ Er habe mal eine Cousine namens Corona gehabt, „die war auch fiese“. Die Kiste, in der stecke, passe ihm auch nicht. Die sei russisch, da stehe „Poweronoff“ drauf. Das heiße „Power on/off“, klärt Jará ihn auf. Der schräge Vogel Olga („Hallo Fans!“), den der Bauchredner danach hervorholt, zweifelt offen an Herrn Jensens Verstand: „Der ist nicht ganz dicht, oder?“

Lesen und schauen Sie auch:

Die weiteren Auftritte der KN-Bühne live vom Wochenende finden Sie ebenfalls auf KN-online:

Butler mit Dudelsack

In seiner Rolle als Butler Ernst-Alfred hatte der Rixdorfer Entertainer Christoph Peters die Gäste begrüßt. Auf einer rollenden „Gehhilfe“, das Anblasrohr seines Dudelsacks durch die kurzerhand aufgerissene OP-Maske gesteckt. Die Verabschiedung übernahm Peters ebenfalls per Dudelsack und geleitete die Zuschauer des Familienprogramms mit „Muss i denn zum Städele“ hinaus aus der Halle.

Newsletter der Kieler Nachrichten

Kennen Sie schon die Post aus dem Newsroom? Den kostenfreien Newsletter der Kieler Nachrichten versenden wir Mo-Fr ab 17 Uhr. Hier können Sie sich für unser Mailing anmelden.

Sie interessieren sich für Holstein Kiel? Dann melden Sie sich hier für den Newsletter "Holstein Kiel - Die Woche" kostenfrei an. Versand: jeden Freitag, 11.30 Uhr.

Mehr Kultur aus der Region hier

Lesen Sie auch

Weitere Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf unserer Themenseite.

Kultur KN-Bühne im Druckzentrum - Video: Die magische Macht der Live-Musik
Thomas Bunjes 14.06.2020
Ruth Bender 14.06.2020
Kultur KN-Bühne im Druckzentrum - Video: Texte, Töne und bewegter Dank
Ruth Bender 14.06.2020