Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Hamburger Hafencity Open Air: Klassik unter freiem Himmel
Nachrichten Kultur Hamburger Hafencity Open Air: Klassik unter freiem Himmel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 09.07.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Das NDR Elbphilharmonie Orchester spielt beim ersten «HafenCity Open Air». Quelle: Bodo Marks/dpa
Hamburg

Unter Leitung des polnischen Gastdirigenten Krzysztof Urbanski spielte das zukünftige Residenzorchester Antonín Dvoráks 9. Sinfonie e-Moll "Aus der neuen Welt" und die Ouvertüre aus "Ruslan und Ludmilla" von Michail Glinka. Höhepunkt des Abends war Dimitri Schostakowitschs Cellokonzert Nr. 1 mit der argentinischen Star-Cellistin Sol Gabetta.

dpa

Zum 90. Geburtstag des norddeutschen Künstlers Harald Duwe zeigt das schleswig-holsteinische Landesmuseum Schloss Gottorf in Schleswig eine Sonderausstellung seiner Werke.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2016

Das Hauptfoyer in der Elbphilharmonie wird künftig den Namen "Helmut und Hannelore Greve Foyer" tragen. "Erst die großzügige Unterstützung des Baus durch das Ehepaar Greve und weiterer Förderer hat den Weg für den Bau des Konzerthauses geebnet", sagte Generalintendant Christoph Lieben-Seutter am Freitag in Hamburg.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2016

Einmal im Jahr verwandelt sich das Stadion des FC St. Pauli in eine öffentliche Kunstgalerie: Bei der sechsten Ausgabe der "Millerntor Gallery" präsentieren vom 14. bis zum 17. Juli rund 160 Künstler ihre Arbeiten, darunter der Brasilianer Cranio, Shamsia Hassani aus Afghanistan und Alica Pasquini aus Italien, aber auch Hamburger Künstler wie Nils Kasiske, Fabian Wolf oder Björn Holzweg.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2016