Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Furioses Finale, rabiater Rundumschlag
Nachrichten Kultur Furioses Finale, rabiater Rundumschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 21.11.2018
Von Thomas Bunjes
Bis zuletzt scharfzüngig und wortgewaltig: der Satiriker Henning Venske. Quelle: Björn Schaller
Anzeige
Kiel

Anfangs erzählt Venske, dass er von 1945 bis 1946 „zwei wichtige Jahre“ in Kiel verbracht habe, in Friedrichsort. Zu Fuß hatte sich seine Familie im Sommer 1945 vom Bodensee aus hoch an die Förde auf den Weg gemacht. Damals sei Kiel in einem Zustand gewesen, der nicht zum Bleiben animiert habe, heute komme er, durchaus ein Fan des THW Kiel, gern hierher – „ist schön geworden“.

BRD-Rückschau voller bissigem Humor

Für seine wie gewohnt von bissigem Humor und aufflammendem Furor durchzogenen Verbalattacken hangelt sich der Kabarettist an ihren politischen Häuptern durch die deutsche Nachkriegsgeschichte. Durch folternde Frauenmieder, italienische Gastarbeiter, „Negermusik“, Wiederbewaffnung, das „Wunder von Bern“, die 68er, RAF, Privatisierungen, Wiedervereinigung, Islamfeindlichkeit und AfD („Adolfs fiese Dumpfbacken“). Steile These: Die Kanzler seien immer eine Ausformung von „Bimbes-Autokrat“ Helmut Kohl gewesen, ob „Sauerkohl“ und „All-Inklusive-Experte“ Helmut Schmidt, ob „Rotkohl“ Gerhard Schröder oder diese Frau in „seltsamen Hosenanzügen“ namens Angela Merkel, der „Kohlroulade“.

Anzeige

"Resignation kommt nicht infrage"

Auflockerung verbreiten Frank Grischecks virtuose Fingertänze auf dem Akkordeon von Chanson über Tango bis Barock und Venskes pointierte Erinnerungen an allerlei zeitgeschichtliche Absonderlichkeiten. Am Schluss stehende Ovationen. „Ihr seid viel liebenswürdiger als ich, aber dazu gehört auch nicht viel. Danke für jahrelanges Zuhören. Leben Sie wohl“. Eins gibt der Streitbare allen noch mit auf den Weg: „Resignation kommt nicht infrage, etwas Besseres ist immer möglich.“ Und schließt mit einem Goethe-Zitat: „Der Zweck des Lebens ist das Leben selbst.“

Kultur Heinrich-Schütz-Kantorei - Erinnerung und Versöhnung
21.11.2018
Kultur Radiozentrum Kiel - Revolverhelden mit Herz
Thorben Bull 21.11.2018