Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Justus Frantz beim Geburtstagskonzert stürmisch gefeiert
Nachrichten Kultur Justus Frantz beim Geburtstagskonzert stürmisch gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 29.07.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Der Dirigent Frantz 2009 bei «Peter und der Wolf». Quelle: F. Gentsch/Archiv
Anzeige
Lübeck

Der Jubilar dirigierte am Montag die von ihm gegründete Philharmonie der Nationen, die das Publikum in der ausverkauften Musik- und Konzerthalle in Lübeck mit Robert Schumanns Frühlingssymphonie begeisterte. Außerdem feierten die Zuhörer Frantz als Pianisten mit Mozarts Klavierkonzert C-Dur.

Zu Beginn des Abends hatte Festivalintendant Christian Kuhnt Frantz' Verdienste um das Festival hervorgehoben. Ohne ihn gäbe es das Schleswig-Holstein Musik Festival und viele andere Festivals in Deutschland nicht, sagte er. Frantz habe Brücken zu Menschen gebaut, die zuvor keine Berührung zur klassischen Musik gehabt hätten, sagte Kuhnt.

Anzeige

Frantz hatte als Gründer und Intendant des Festivals in den Jahren 1986 bis 1994 auch durch seine persönlichen Kontakte international bekannte Musiker wie Leonard Bernstein und Christoph Eschenbach nach Schleswig-Holstein geholt und so internationales Flair ins bis dahin eher beschauliche Land geholt.

dpa

Dreharbeiten in Altenholz für Moritz Bolls Film „Elise“ - Michael Mendl packt mit an
Beate König 31.07.2014
25. Wacken-Open-Air - Auch Lemmy naht zum Jubiläum
Markus Weber 28.07.2014
Kultur SHMF Festivalorchester - Probenbesuch bei Maestro Sanderling
Christian Strehk 28.07.2014