Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Kay Kankowskis persönliche Lieder
Nachrichten Kultur Kay Kankowskis persönliche Lieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 20.05.2020
Von Thomas Bunjes
Am Mittwoch auf der KN-Bühne: Singer-Songwriter Kay Kankowski aus Haby. Quelle: Martin Geist (Archiv)
Anzeige
Kiel

Kay Kankowski hat zweimal studiert. Das erste Mal Sprachwissenschaften und das zweite Mal – da war der Singer-Songwriter und Privat-Musiklehrer aus Haby schon über 40 – neben Europäische Ethnologie auch Musikwissenschaften.

Bis dahin hatte der heute 57-jährige Kankowski, aufgewachsen mit viel folkloristischer Hausmusik in Flensburg und über die Jahre Mitglied einer ganzen Reihe von Bands wie Tosse, Hans Dans, Averliekers oder auch seiner eigenen Kay Kankowski Band, seine Lieder „mehr so aus dem Bauch heraus“ geschrieben. Dann wollte er doch mal akademisch betrachtet wissen, „was Musik eigentlich ist und was man damit machen kann“. 

Anzeige

Kay Kankowski gibt Konzerte und Musikunterricht

Für ein zweites Standbein neben der Musik, die nach Ausflügen in die Werbebranche sein Hauptberuf wurde, gibt der Bob-Dylan-Fan seit den 90ern privat Musikunterricht – derzeit auch akustische Gitarre, E-Gitarre, Ukulele an der Russeer Musikschule, wo er das Kieler Ukuleleorchester gegründet hat.

Diese Künstler standen schon auf der KN-Bühne - zu den Videos