Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Jörg Jará eröffnet am Dienstag die "KN-Bühne"
Nachrichten Kultur Jörg Jará eröffnet am Dienstag die "KN-Bühne"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 24.03.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Puppen-Comedian aus Achterwehr: Jörg Jará. Quelle: KN
Anzeige
Kiel.

„Aus dem Bauch heraus“ erhalten seine Puppen Seele und Stimme. Wenn der Volkswirt und Psychologe Jörg Jará auf die Bühne kommt, sind Herr Jensen, Olga oder Karlchen garantiert nicht weit. Dann gibt es irrwitzig komische Diskussionen, die der überlegte Norddeutsche mit seinen nicht immer korrekt kontrolliert plaudernden Fantasiegestalten zu führen hat.

Derzeit aber geschieht das zwangsläufig nur zuhause im Naturpark Westensee, denn Auftritte darf es wegen des Corona-Shutdowns nicht geben. Da bleibt nur das Internet, wo es ein Jörg-Jará-Youtube-Video gerne mal in den Klickraten auf ein Millionenpublikum schafft.

Anzeige

So funktioniert die Teilnahme

Freie Künstler, die mit einem Auftritt auf der „KN-Bühne“ auf sich und ihre aktuell prekäre Lage aufmerksam machen wollen, können sich unter der Mailadresse kulturredaktion@kieler-nachrichten.de melden (bitte mit Telefonnummer). Bei weiter verschärften Ausgangsbestimmungen sind Video-Aufnahmen nicht nur in der KN-Kundenhalle, sondern auch bei den Künstlern denkbar. Und: Wer einen bühnenreifen Beitrag beisteuern will, kann nach Absprache auch selbst ein aktuelles Video (Länge: 15 bis 30 Minuten) einsenden, das wir dann auf die „KN-Bühne“ heben. Dafür bitte zunächst Kontakt per Mail aufnehmen.

Coaching mit "Puppen-Therapie"

Hans Jörg Pütz wurde 1959 in Flensburg geboren und schon 1984 als Talent vom Hansa Theater in Hamburg entdeckt. Inzwischen hat er es zu zahlreichen Fernsehauftritten in der ARD, dem ZDF oder dem KiKa gebracht. „Puppen-Therapie“, der Titel eines Programms, verrät das unverminderte Interesse an seiner Profession als Psychologe, die auch in seinen gefragten Coaching-Angeboten zum Einsatz kommt. Über 1000 Firmen haben sich in den vergangenen drei Jahrzehnten darauf eingelassen, Kunden und Mitarbeiter mal mit Witz an die neuralgischen Punkte des Business führen zu lassen.

Hier geht es am Dienstag, 24.3.2020, ab 20 Uhr zur KN-Bühne.

Newsletter der Kieler Nachrichten

Kennen Sie schon die Post aus dem Newsroom? Den kostenfreien Newsletter der Kieler Nachrichten versenden wir Mo-Fr ab 17 Uhr. Hier können Sie sich für unser Mailing anmelden.

Sie interessieren sich für Holstein Kiel? Dann melden Sie sich hier für den Newsletter "Holstein Kiel - Die Woche" kostenfrei an. Versand: jeden Freitag, 11.30 Uhr.

Lesen Sie auch:

Weitere Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf unserer Themenseite.

Anzeige