Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Museum arbeitet dunkle Flensburger Kolonialgeschichte auf
Nachrichten Kultur Museum arbeitet dunkle Flensburger Kolonialgeschichte auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 24.07.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
I. Tafari-Ama (l) und T. Overdick stehen im Flensburger Schifffahrtsmuseum. Quelle: A. Preker/Archiv
Flensburg

Und Flensburg als einst drittgrößte Stadt Dänemarks habe wie kaum ein anderer Ort Geschäfte mit den bis 1917 zu Dänemark gehörenden Inseln in der Karibik gemacht.

Zum 100. Jahrestag des Verkaufs der Kolonie an die USA wollen Tafari-Ama und Museumsleiter Thomas Overdick mit einer Ausstellung und einem Buch an die dunkle Zeit Flensburgs erinnern. "Es ist ein problematisches Datum, aber es muss daran erinnert werden", sagt Overdick zu dem fast vollständig von der Kulturstiftung des Bundes finanzierten Projekt.

dpa

Mit einer Wiederaufnahme von Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel "Jedermann" beginnen am Samstagabend (21.00) die Salzburger Festspiele.

Die Hauptrolle des "reichen Mannes" übernimmt wie in den Vorjahren Burgschauspieler Cornelius Obonya.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.07.2016

Rihanna erhält berühmte "Psycho"-Rolle

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.07.2016

Kein roter Teppich, kein Staatsempfang: Die Eröffnung der Bayreuther Festspiele wird vom Münchner Amoklauf überschattet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.07.2016