Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Orgelfestival ganz hoch im Norden
Nachrichten Kultur Orgelfestival ganz hoch im Norden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 11.06.2009
Flensburg

Bereits im 7. Jahr soll vom 16. Juni bis 21. September diese Majestät beim Orgelfestival Sønderjylland Schleswig gefeiert werden.

Dabei ist das Festival „im doppelten Sinne grenzüberschreitend“, erläutert Thomas Frahm vom Kulturbüro Flensburg bei der Programmpräsentation in der St. Nikolaikirche. „Die über 100 Veranstaltungen finden nicht nur beiderseits der deutsch-dänischen Grenze statt, sondern wenden sich ausdrücklich auch an Menschen, die bisher mit klassischer Kirchenmusik selten in Berührung gekommen sind.“ Neben den großen Komponisten für Orgelwerke wie Bach, Rheinberger oder Messiaen stehen daher auch „Experimente“ mit Jazz und Folk, Trompete oder Schlagzeug sowie Straßenorgeln auf dem Programm. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bilden die Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, dessen 200. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird.

Organisiert wird das Festival von einem kleinen Kreis engagierter Kulturschaffender in der Region, der die Konzerte zusammenfasst, die die verschiedenen Kirchengemeinden zwischen Rendsburg, Sønderburg, Ribe und Föhr selbstständig organisieren. Das ausführliche Programm ist unter www.orgelfestival-sja-sl.com einsehbar und bietet auch Informationen über die einzelnen Kirchen und ihre Orgeln. Der offizielle Programmfolder ist in den Kirchengemeinden und Tourismuszentralen erhältlich.

gub

Morgen eröffnet die Kunst in der Carlshütte GmbH (KiC) die 11.

Nord Art. Seit ihren Anfängen hat sich die international besetzte Schau in Büdelsdorf zur größten jährlichen Kunstausstellung in Nordeuropa gemausert. 218 Künstler aus 34 Ländern sind diesmal dabei. Auf stattlichen 22000 Quadratmetern Hallenfläche und sechs Hektar Parkgelände präsentieren sie über 800 neue Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Bildhauerei und Installation.

11.06.2009

Gegen Ende des zweistündigen Konzerts weiß Campino, bei wem er sich bedanken muss: „An die alten Fans: Ihr seid unser Motor! Und an die neuen: Herzlich willkommen!“ Die Toten Hosen funktionieren mittlerweile generationsübergreifend. 8000 Zuschauer in der sehr gefüllten Sparkassen-Arena feierten lautstark deren Songs aus der gesamten Banddiskographie.

11.06.2009

Obwohl optisch und verbal mitten in unsere Zeit gestellt, fasziniert Lulu in Lübecks Kammerspielen durch archaische Wucht: Eine Frau, zum Objekt der Männer geworden, rächt sich grausam.

11.06.2009