Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Weihnachtskult mit Zauberton
Nachrichten Kultur „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Weihnachtskult mit Zauberton
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 19.11.2019
Von Christian Strehk
Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Szene aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ in der Regie von Vaclav Vorlicek (1973). Quelle: WDR/DRA
Kiel.

Unter der Regie von Václav Vorlícek wurde unter anderem der Aschenputtel-Stoff der Gebrüder Grimm verfilmt. Während man sich in der Weihnachtszeit v...

Neue Musik im Kulturforum - Norwegische Elegien

„Frühling“ – das Wort steht einfach so im Raum, schwingt nach, breitet sich aus. Und schon hüpft und zirpt und singt es im Kulturforum, wohin das Literaturhaus und das Forum für zeitgenössische Musik geladen hatten.

Ruth Bender 19.11.2019

Berlin sieht sich gern als coole, schrille und wache Stadt. Aber warum macht sie dann oft so müde? In Folge 47 seiner RND-Kolumne erinnert sich Imre Grimm an die beiden schönsten Tage als Tourist in der Hauptstadt. Dazwischen liegen 30 Jahre.

19.11.2019

Die Tindersticks schwelgen auf ihrem Album „No Treasure but Hope“ im Gefühl. Céline Dion und die Indieband Pumarosa gehen auf ihren neuen Platten unterschiedlich mit Schicksalsschlägen um. Und Rolling-Stones-Gitarrist Ronnie Wood feiert mit seinen Wild Cats auf „Mad Lad“ sein Idol Chuck Berry.

20.11.2019