Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur Violine ist "Instrument des Jahres 2020"
Nachrichten Kultur Violine ist "Instrument des Jahres 2020"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 09.01.2020
Von Christian Strehk
Stargeiger Daniel Hope (Mitte) gibt Landtagspräsident Klaus Schlie eine kleine Geigenstunde. Links im Bild amüsiert sich Volker Mader, Präsident des Landesmusikrat Schleswig-Holstein, darüber.
Stargeiger Daniel Hope (Mitte) gibt Landtagspräsident Klaus Schlie eine kleine Geigenstunde. Links im Bild amüsiert sich Volker Mader, Präsident des Landesmusikrat Schleswig-Holstein, darüber. Quelle: Marco Ehrhardt
Anzeige
Kiel

Das Musikleben ist gerecht: Die Erfinder des Image-Projekts „Instrument des Jahres“ haben mit Daniel Hope den prominentesten Schirmherren unter den inzwischen zehn beteiligten Bundesländern zu bieten. Der in Berlin lebende britische Stargeiger wirbt nämlich unter dem Dach des Landesmusikrats Schleswig-Holstein (LMR) mit Charme und Überzeugungskraft spürbar für die Violine, die 2020 im Fokus stehen soll.

Der 45-jährige Musiker, unter anderem Leiter des Zürcher Kammerorchesters, Artistic Partner des New Century Chamber Orchestra in Kiels Partnerstadt San Francisco und Artistic Director der Dresdner Frauenkirche, hat seit Teenager-Tagen erklärtermaßen ein emotionales Verhältnis zu Deutschlands Norden. Hier bekam der im unmittelbaren Umfeld von Yehudi Menuhin in London aufgewachsene Künstler beim SHMF die Chance bei Musikfesten auf dem Lande aufzutreten. Hier absolvierte er Meisterkurse und studierte dann an der Lübecker Musikhochschule. Regelmäßig – und, wie vorsichtig angedeutet, auch im kommenden Sommer –gestaltet er in „seiner“ Hansestadt ein eigenes kleines Musikfest innerhalb des SHMF.

Volker Mader, Präsident des LMR, wirkte gestern Mittag entsprechend gelöst, dass Hope es nach seinem Auftritt als Dirigent und Geiger von Beethovens Tripelkonzert (mit Lynn Harrell) in Nürnberg rechtzeitig ins Kieler Landeshaus geschafft hat. Auf der frisch freigeschalteten „Instrument-des-Jahres“-Website sammelt sich eine Auswahl von Veranstaltungen zwischen den Meeren, die Bezug zur Violine haben. So trifft es sich gut, dass die Kieler Philharmoniker im März Hopes Kollegen Frank Peter Zimmermann zu Gast haben, oder die Lübecker Benjamin Schmid im Mai. Rock, Pop, Jazz, Folk, Metal, R’n’B etcetera sollen genauso Berücksichtigung finden wie pädagogische Projekte (zum Beispiel Klezmer-Kurse), so Mader.

Das in Kiel geplante Frequenz-Festival präsentiert am 17. Mai die experimentierfreudige schwedische Geigerin Karin Hellqvist, die im Musiculum ihr Instrument unter anderem mit Elektronik verfremdet neutönend präsentiert. Das Landesjugendorchester SH erarbeitet ein Violinkonzert mit seinem ehemaligen Konzertmeister Sören Bindemann, der in Eckernförde geboren wurde, in Rendsburg aufwuchs, in Stuttgart studierte und inzwischen als Akademist im BR-Symphonieorchester München mitspielt.

www.instrument-des-jahres.de

Danijela Pivasevic-Tenner - Geschichten im Porzellanmantel
Sabine Tholund 09.01.2020