Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kultur „Tully“ und mehr Filmtipps
Nachrichten Kultur „Tully“ und mehr Filmtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 23.10.2018
Quelle: iStockphoto
Anzeige
Hannover

Tully. Mütterliche Depressionen als Filmstoff: Das sieht man selten. Regisseur Jason Reitman und Drehbuchautorin Diablo Cody aber spüren gern Alltagskatastrophen nach und kitzeln die absurden Momente hervor (siehe ihre Teenager-Komödie „Juno“). Nun hockt Charlize Theron als erschöpfte Mama in einer verwüsteten Küche und zapft ihren Brüsten Babymilch ab.

Tully Quelle: Verleih

Transit. Die Sirenen klingen zu schrill, die Polizeiwagen kurven zu schnell um die Ecken: Eine seltsame Verunsicherung geht von Christian Petzolds Verfilmung von Anna Seghers’ Exilantenroman aus. Der Regisseur hat eine radikale Entscheidung getroffen: Er löst die Figuren aus ihrem historischen Kontext. Gebannt verfolgt man diese zwischen Vergangenheit und Gegenwart irrlichternden Gestalten.

Anzeige
Transit Quelle: Verleih

Feinde – Hostiles. Melancholie liegt über der Prärie: Captain Blocker (Christian Bale) übernimmt einen letzten Job. Er soll nach den Indianerkriegen den schwerkranken Häuptling Yellow Hawk (Wes Studi) in sein Stammesland bringen. In diesem Western ist die Eroberung Amerikas eine traurige Angelegenheit – unschwer erkennbar als Völkermord.

Feinde – Hostiles Quelle: Verleih

Von Stefan Stosch

Anzeige