Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Wacken 2019: Livestream, Line-up und Tickets
Nachrichten Kultur Wacken 2019: Livestream, Line-up und Tickets
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 29.07.2019
Ein Festivalbesucher des Wacken Open Air zeigt den Metal-Gruß, die Pommesgabel. Quelle: Axel Heimken/dpa
Wacken

Es ist laut, es ist schlammig – und es ist Kult: Das Wacken Open Air (W:O:A) in dem gleichnamigen beschaulichen 1900-Seelen-Dorf in Schleswig-Holstein feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. 1989 entstand die Idee zu dem Festival in einer Kneipe. 1990 stemmten dann die Gründer Thomas Jensen und Holger Hübner das Festival zum ersten Mal – mit knapp 800 Besuchern.

Mittlerweile ist das Festival jedes Jahr nach wenigen Stunden ausverkauft. Auch für 2019 sind alle 75.000 Tickets ausverkauft. Doch über die offiziellen W:O:A-Reisepartner soll es noch welche geben. Alles über Wacken 2019 finden Sie hier.

Wo gibt es noch Tickets für Wacken 2019?

Wacken ist ausverkauft. Aber Resttickets gibt es aufgrund von Stornierungen über die offiziellen W:O:A-Reisepartner. Eine Übersicht aller Reisepartner weltweit gibt es hier.

Metal-Train: Der Metal-Train 2019 ist mit 750 Teilnehmern komplett ausverkauft. Aber: Storniert werden kann ja immer – ein Blick auf die Seite könnte sich also gegebenenfalls lohnen.

Mondial events&travel:
Hier soll es noch Festivaltickets auf Anfrage geben – aber nur zusammen mit dem von der Seite angebotenen Hotelpaket. Die Bus Shuttles von Hamburg und Berlin nach Wacken und zurück sind bereits so gut wie ausgebucht. Der Tipp des Veranstalters: Es direkt bei den Bussen noch mal versuchen. Mitarbeiter seien vor Ort und versuchen, Restplätzen zu verteilen.

Der Wackenbus: Hier gibt es (wieder) eine begrenzte Anzahl Festivaltickets in Verbindung mit der Busfahrt. Wo und wann der Bus fährt beziehungsweise wo hält, das erfahren Sie hier.

Mehr zum Thema

Lesen Sie auch das große KN-Dossier: Wie aus Wacken das Mekka des Heavy Metal wurde

Wacken 2019 live im TV und Livestream schauen

Wer keine Tickets mehr erwischt hat, kann Wacken zumindest live im TV oder im Livestream sehen. Dieses Jahr wird W:O:A von der Telekom live übertragen. Auf dem Portal MagentaMusik 360 wird mit einer 360-Grad-Kamera für Rundum Blick gesorgt.

Hier geht’s zum Livestream.

Auch auf der Wacken-Webseite werden wieder viele Videos und Bilder vom Festival zu sehen sein.

3sat überträgt die Konzert-Highlights der Topacts am Samstag, den 03.08.2019 live aus Wacken. Moderiert wird die Sendung von Rainer Maria Jilg und Markus Kavka.

Das Line-Up von Wacken 2019

Das aktuell bekannte Line-UP von Wacken 2019, sortiert nach Stages und Timetable:

Mittwoch, 31. Juli 2019:

HISTORY STAGE

11:30: Doors open

12:00 - 12:30: April Weeps

13:00 - 13:30: Kома

14:00 - 14:30: Goat Ripper

15:00 - 15:30: Vane

16:00 - 16:30: Katla

17:00 - 17:30: Taring

18:00 - 18:30: Awakening Sun

19:00 - 19:30: Fall of Order

20:00 - 20:30: Drunken Buddha

21:00 - 21:30: Chumatskyi Shlyah

22:00 - 22:30: Primal Creation

23:00 - 23:30: Baby Heartless

HEADBANGERS STAGE

12:00: Doors open

13:45 - 14:45: Skew Siskin

16:15 - 17:15: The Adicts

18:45 - 19:45: The Damned

21:15 - 22:30: Rose Tattoo

00:00 - 01:00: Mambo Kurt

W:E:T STAGE

12:00: Doors open

12:30 - 13:30: Burning Witches

15:00 - 16:00: Axxis

17:30 - 18:30: UFO

20:00 - 21:00: Sweet

22:45 - 23:45: The Sisters of Mercy

WACKINGER STAGE

10:00: Doors open

11:00 - 13:00: Der Fluch des Drachen

14:00 - 14:45: Dirty Shirt

15:30 - 16:15: Lagerstein

17:00 - 17:45: Helsott

18:30 - 19:15: Cesair

20:00 - 20:45: Violons Barbares

23:00 - 00:00: Witt

WASTELAND STAGE

10:00: Doors open

14:45 - 15:30: Slave to Sirens

16:15 - 17:00: Gama Bomb

17:45 - 18:30: Angelus Apatrida

19:15 - 20:00: Torment

20:45 - 21:30: Crisix

22:15 - 23:00: Cancer

BEERGARDEN STAGE

10:00: Doors open

11:00 - 11:30: Victims of Madness

12:00 - 12:30: Brenner

13:00 - 14:00: Christopher Bowes and His Plate of Beans

14:30 - 15:30: Blechblos’n

16:00 - 17:00: The Quireboys

17:30 - 18:30: Wacken Firefighters

19:30 - 20:30: Velvet Viper

21:00 - 22:00: The Wild!

METAL CHURCH

16:00: Doors open

18:00 - 18:45: Fairytale

19:00 - 20:00: Uli Jon Roth

Donnerstag, 01. August 2019:

FASTER

14:00: Doors open

14:30 - 15:30: Skyline

17:00 - 18:15: Krokus

20:00 - 21:30: Airbourne

22:00 - 00:00: Sabaton

HARDER

14:00: Doors open

15:45 - 16:45: Beyond The Black

18:30 - 19:45: Hammerfall

22:00 - 00:00: Sabaton

LOUDER

14:00: Doors open

14:30 - 15:30: Versengold

17:00 - 18:15: Testament

20:00 - 21:30: The BossHoss

HISTORY STAGE

11:30: Doors open

12:00 - 12:30: Facing The Gallows

13:00 - 13:30: Source of Rage

14:00 - 14:30: Grog

15:00 - 15:30: Trainwreck

16:00 - 16:30: Dragony

17:00 - 17:30: Vanishing

18:00 - 18:30: Veritatem Solam

19:00 - 19:30: Monarch

20:00 - 20:30: Terradown

21:00 - 21:30: Varang Nord

22:00 - 22:30: Morpholith

23:00 - 23:30: Ritual de Nacimiento

HEADBANGERS STAGE

10:30: Doors open

11:00 - 11:45: Blaas of Glory

12:50 - 13:35: Valley of Chrome

14:40 - 15:25: Acranius

16:30 - 17:15: Wiegedood

18:20 - 19:10: Necrophobic

20:30 - 21:30: Grave

22:50 - 23:50: Dark Funeral

W:E:T STAGE

10:30: Doors open

11:55 - 12:40: Acres

13:45 - 14:30: Bloodywood

15:35 - 16:20: Vampire

17:25 - 18:10: Nordjevel

19:20 - 20:20: Vltimas

21:40 - 22:40: Unleashed

00:00 - 01:00: Hellhammer performed by Tom Warrior’s Triumph of Death

WACKINGER STAGE

10:00: Doors open

11:00 - 11:45: Baby Face Nelson

12:30 - 13:15: Ragnaröek

14:00 - 14:45: Vogelfrey

15:30 - 16:15: Harpyie

17:00 - 17:45: Skáld

18:30 - 19:15: Paddy and The Rats

20:00 - 20:45: Coppelius

21:30 - 22:15: Fiddler’s Green

23:00 - 00:00: Mr. Hurley & Die Pulveraffen

WASTELAND STAGE

10:00: Doors open

16:15 - 17:00: Gloryful

17:45 - 18:30: Stoneman

19:15 - 20:00: Windhand

20:45 - 21:30: Monstagon

22:15 - 23:00: Sibiir

BEERGARDEN STAGE

10:00: Doors open

12:00 - 12:45: Mambo Kurt

13:15 - 14:00: Kaizaa

14:30 - 15:15: tuXedoo

15:45 - 16:30: Blechblos’n

17:00 - 18:00: Die beschissenen Sechs

18:30 - 19:30: Crobot

20:00 - 21:00: Bai Bang

21:30 - 22:30: Extrabreit

Freitag, 02. August 2019:

FASTER

10:00: Doors open

11:00 - 11:45: Equilibrium

13:05 - 14:05: Eluveitie

15:25 - 16:25: Black Stone Cherry

18:00 - 19:15: Anthrax

21:00 - 22:30: Demons & Wizards

00:30 - 01:45: Opeth

HARDER

10:00: Doors open

11:55 - 12:55: Queensrÿche

14:15 - 15:15: Cradle of Filth

16:35 - 17:50: Body Count feat. Ice-T

19:30 - 20:45: Within Temptation

22:45 - 00:15: Slayer

02:00 - 03:00: Hämatom

LOUDER

10:00: Doors open

11:00 - 11:45: Jinjer

13:05 - 14:05: Gloryhammer

15:25 - 16:25: Life of Agony

18:00 - 19:15: Santiano

21:00 - 22:30: Meshuggah

00:30 - 01:45: D-A-D

HISTORY STAGE

11:30: Doors open

12:00 - 12:30: Brothers Of No One

13:00 - 13:30: Athica

14:00 - 14:30: The Slyde

15:00 - 15:30: Leviathan

16:00 - 16:30: Archaic

17:00 - 17:30: Greyface

18:15 - 19:00: All Hail The Yeti

19:45 - 20:30: Hamferð

21:15 - 22:15: The Crown

23:00 - 00:00: Crazy Lixx

HEADBANGERS STAGE

10:30: Doors open

11:55 - 12:40: Downfall of Gaia

13:45 - 14:30: Evergrey

15:35 - 16:20: Nasty

17:25 - 18:10: Venom Inc.

19:15 - 20:00: Eclipse

21:20 - 22:20: Prong

23:40 - 00:40: The Night Flight Orchestra

02:00 - 03:00: SOiL

W:E:T STAGE

10:30: Doors open

11:00 - 11:45: Fight The Fight

12:50 - 13:35: The New Roses

14:40 - 15:25: Nailed To Obscurity

16:30 - 17:15: Die Happy

18:20 - 19:05: Tribulation

20:10 - 21:10: Kärbholz

22:30 - 23:30: Thy Art Is Murder

00:50 - 01:50: Legion Of The Damned

WACKINGER STAGE

10:00: Doors open

12:00 - 12:45: Lucifer Star Machine

13:30 - 14:15: Reliquiae

15:00 - 15:45: The Moon And The Nightspirit

16:30 - 17:15: Warkings

18:00 - 18:45: Gernotshagen

19:30 - 20:15: Harpyie

21:00 - 22:00: Tanzwut

23:00 - 00:00: Zuriaake

WASTELAND STAGE

10:00: Doors open

15:45 - 16:30: Diary of Dreams

17:15 - 18:00: Savage Messiah

18:45 - 19:30: For I Am King

20:15 - 21:00: Skynd

22:00 - 22:45: Doch Chkae

00:30 - 01:15: Michale Graves

BEERGARDEN STAGE

10:00: Doors open

12:00 - 12:45: Drunken Swallows

13:15 - 14:15: Blechblos’n

14:45 - 15:30: Asrock

16:00 - 16:45: Dampfmaschine

17:15 - 18:15: Jared James Nichols

18:45 - 19:30: Mambo Kurt

20:00 - 21:00: Wacken Firefighters

21:30 - 22:30: Nashville Pussy

Samstag, 03. August 2019:

FASTER

11:00: Doors open

12:00 - 13:00: Die Kassierer

14:30 - 15:30: Battle Beast

17:15 - 18:30: Prophets of Rage

20:30 - 21:45: Powerwolf

00:00 - 01:30: Saxon

HARDER

11:00: Doors open

13:15 - 14:15: Subway to Sally

15:45 - 17:00: Of Mice & Men

18:45 - 20:15: Bullet for My Valentine

22:00 - 23:45: Parkway Drive

01:35 - 01:40: Promoters Farewell & Thanks

01:45 - 03:00: Rage

03:00 - 03:05: Outro

LOUDER

11:00: Doors open

12:00 - 13:00: Emil Bulls

14:30 - 15:30: Kvelertak

17:15 - 18:30: Uriah Heep

20:30 - 21:45: Avatar

00:00 - 01:30: Eisbrecher

HISTORY STAGE

10:30: Doors open

15:45 - 16:45: The Offering

17:30 - 18:30: Tausend Löwen Unter Feinden

19:15 - 20:15: Naked Six

21:00 - 22:00: Night In Gales

22:45 - 00:00: Crematory

HEADBANGERS STAGE

10:30: Doors open

11:00 - 11:45: Bleed From Within

12:50 - 13:35: Suidakra

14:40 - 15:25: Reckless Love

16:30 - 17:15: TesseracT

18:20 - 19:05: Septicflesh

20:10 - 21:10: Myrath

22:30 - 23:30: Diamond Head

00:50 - 01:50: Deathstars

W:E:T STAGE

10:30: Doors open

11:55 - 12:40: Manticora

13:45 - 14:30: SikTh

15:35 - 16:20: The Vintage Caravan

17:25 - 18:10: Primordial

19:15 - 20:00: Lionheart

21:20 - 22:20: Delain

23:40 - 00:40: Mono Inc.

02:00 - 03:00: Frog Leap

WACKINGER STAGE

10:00: Doors open

12:00 - 12:45: Alabama Black Snakes

13:30 - 14:15: Molllust

15:00 - 15:45: Operus

16:30 - 17:15: The O’Reillys and the Paddyhats

18:00 - 18:45: Dream Spirit

19:30 - 20:15: Saor

21:00 - 22:00: Nachtblut

23:00 - 00:00: Skyclad

WASTELAND STAGE

10:00: Doors open

15:45 - 16:30: Critical Mess

17:15 - 18:00: Damnation Defaced

18:45 - 19:30: Soul Demise

20:15 - 21:00: Die From Sorrow

22:00 - 22:45: Winner Metal Battle 2019

00:30 - 01:15: Aborym

BEERGARDEN STAGE

10:00: Doors open

12:00 - 12:45: Mambo Kurt

13:15 - 14:00: The Linewalkers

14:30 - 15:15: Brass Against

15:45 - 16:30: Deine Cousine

17:00 - 17:45: Girlschool

18:15 - 19:15: The Lazys

19:45 - 20:45: Blechblos’n

21:15 - 22:15: The Rumjacks

Von RND/ali/rö

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut gelaunte Kapitalismuskritik.: Die amüsante Komödie „Der unverhoffte Charme des Geldes“ (Kinostart am 1. August) zeigt den kanadischen Regisseur Denys Arcand auf der Höhe der Zeit.

29.07.2019
Kultur Prinz Willy Open-Air - Warme Klänge bei steifer Brise

Das Gastroschiff „Ankerplatz No. 4“ hat seinen Standort vom Surfshop Tatort Hawaii in Stein nach Schönberg verlegt – da bietet es sich an, auch am neuen Ankerplatz vor dem Hotel Strandräuber ein Open-Air-Festival, in Stein bereits liebgewonnene Tradition, zu veranstalten.

Kai-Peter Boysen 28.07.2019

Zum 30. Mal steigt vom 31. Juli bis zum 3. August das Wacken in Schleswig-Holstein. Zum ersten Mal mit dabei: der Supermarkt Kaufland mit einem Festival-Markt. So lustig wirbt die Kette in Werbespots dafür.

28.07.2019