Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV „Das Supertalent“: Dieter Bohlen schickt Achtjährige in Folge eins ins Finale
Nachrichten Medien & TV „Das Supertalent“: Dieter Bohlen schickt Achtjährige in Folge eins ins Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:58 15.09.2019
Poptitan Dieter Bohlen buzzerte ein Mädchen direkt in die nächste Runde.
Anzeige

Gerade erst geht die neue Staffel von „Das Supertalent“ los, schon gibt es eine Anwärterin auf den begehrten Titel: Die achtjährige Georgia Balke aus Bremerhaven begeisterte Chefjuror Dieter Bohlen so sehr, dass er das Mädchen mit dem Goldenen Buzzer direkt ins Finale schickte.

Ihr Vater Enriko (35) erzählt in der RTL-Sendung, dass sie singt, seitdem sie zwei Jahre alt ist: „Da konnte sie gerade laufen.“ Auf der „Supertalent“-Bühne sang die Schülerin das Lied „Creep“ von Radiohead in der Version von Haley Reinhart. Dafür gab es vom Publikum Standing Ovations – und Lob von der Jury. Sarah Lombardi sagte: „Du hast das wahnsinnig toll gemacht“, Bruce Darnell fand, „das war mega!“. Und Dieter Bohlen? Der drückte den Goldenen Buzzer.

Anzeige

Lesen Sie auch:

The Voice of Germany“: In Folge zwei wird Sido sentimental

RND/lob

Anzeige