Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV "Durchs Feuer" und weitere Buchtipps
Nachrichten Medien & TV "Durchs Feuer" und weitere Buchtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 16.09.2016
Anzeige

Ulla Scheler: Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Ein bemerkenswerter Debütroman, der zeigt, wie gut es sein kann, wenn junge Autoren auf Augenhöhe mit jungen Lesern sind. Die Schule ist zu Ende, die Wege trennen sich. Ben und Hanna, beste Freunde, machen Urlaub am Strand. Sie kommen sich näher und treffen dabei auf eine düstere Legende. Die Geschichte ist tiefgründig wie das Meer, manchmal leicht, oft poetisch.

Jenny Valentine: Durchs Feuer

Eltern können schrecklich sein – wie die von Iris. Ihre Mutter ist eine aufgetakelte Barbiepuppe, der Stiefvater ein oberflächlicher B-Schauspieler. Das wird herrlich beschrieben. Iris kompensiert ihr Leid damit, indem sie zündelt. Und dann lernt sie ihren leiblichen Vater kennen, der im Sterben liegt. Der Jugendroman bleibt auch jetzt kurzweilig, ohne zu schwer zu werden.

Anzeige

Dagmar Bach: Zimt und weg

Nein, es geht nicht um eine Zwillingsgeschichte – da leitet das Buchcover in die ganz falsche Richtung. Es geht um Victoria, die in zwei Welten lebt. Riecht es nach Zimt, wechselt sie ins andere Universum. Das Jugendbuch ist wie ein lockerer Sprung durchs Leben, hinein in die Gefühlswelt von zwölfjährigen Mädchen.

Medien & TV Musiktipps von Mathias Begalke - Lydia Loveless und mehr Musiktipps
16.09.2016
Medien & TV DVD-Tipps von Matthias Halbig - "Room" und weitere DVD-Tipps
16.09.2016