Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV Gorillaz und mehr Musiktipps
Nachrichten Medien & TV Gorillaz und mehr Musiktipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 28.04.2017
Quelle: Oliver Berg
Anzeige
Hannover


Gorillaz: Humanz. Nach dem enttäuschenden Schnellschuss “The Fall“ haucht Pop-Auskenner Damon Albarn seiner Comic-Band sieben Jahre später spektakulär neues Leben ein: Auf “Humanz“ verschmilzt der Blur-Chef Hip-Hop mit Dancehall und Soul zu einem gut gelaunten, mal lässigen, mal zappeligen Dancepop-Ereignis.

Gorillaz: Humanz Quelle: Label

Feist: Pleasure. Mit dem verspielten Singalong “1234“ gelang Leslie Feist 2007 der Durchbruch. Nach dem bittersüßen “Metals“ (2011), voll von zerbrechlichen Gänsehautmomenten, erinnert der karg-ruppige Gitarrensound der 41-Jährigen jetzt an PJ Harvey – und lässt noch mehr Raum für die atemberaubende Stimme der Kanadierin.

Anzeige
Feist: Pleasure Quelle: Label

Joe Goddard: Electric Lines. Mit seiner Hauptband Hot Chip produziert der Brite seit mehr als 15 Jahren kunstvoll verlorene Indietronicsongs. Nun stellt er mit zahlreichen Gästen seine Einflüsse aus: von den Bee Gees bis Minimal. Am stärksten ist Goddard aber, wenn er die Dancefloor-Hommage des Titelsongs zum typisch reduzierten Hot-Chip-Sound destilliert.

Joe Goddard: Electric Lines Quelle: Label

Von Karsten Röhrbein