Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV "Hotel Sylvia" und weitere Buchtipps
Nachrichten Medien & TV "Hotel Sylvia" und weitere Buchtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 22.04.2016
Anzeige

Joachim Lottmann: Hotel Sylvia

Feriendomizile der Kindheit sind gute Orte für Bilanzen. Der 1956 in Hamburg geborene Autor wählt für seine Novelle ein Hotel an der Adria, in dem der Erzähler mit seinem Bruder viele Jahre die Ferien verbracht hat und in das er nun mit ihm fährt, um ihn zu retten oder um Abschied zu nehmen. Eine Geschichte über Liebe und Familie.

Chris Nolde: Eigentlich ist mein Leben gar nicht so übel

Sollte es einen Kanon der "Generation Eigentlich" geben, gehört dieses Buch des 1986 geborenen Autors dazu, wie auch Ronja von Rönnes "Wir kommen". In beiden haben die Helden Panikattacken, hier geht es um Max, der "Das traurigste Buch der Welt" geschrieben hat. Es wird viel überlegt und geredet – und das hat seinen Reiz.

Anzeige

Hartmut Rosa: Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung

Noch ein Buch, das Fragen nach einem Leben in Zufriedenheit beantworten soll? Ja, aber fundiert und realitätsnah, wie man es schon von "Beschleunigung" des 1965 geborenen Soziologen kennt. Rosa malt das Bild vom Menschen, wie er ist – eher Psychogramm als Utopie.

Medien & TV Musiktipps von Mathias Begalke - The Coral und weitere Musiktipps
22.04.2016
Medien & TV Filmtipps von Stefan Stosch - "Carol" und weitere Filmtipps
22.04.2016
Deutsche Presse-Agentur dpa 20.04.2016