Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV Meat Loaf und mehr Musiktipps
Nachrichten Medien & TV Meat Loaf und mehr Musiktipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 02.09.2016
Anzeige

Pål Moddi Knutsen: Unsongs

Der norwegische Folksänger erinnert an verbotene Lieder, die Unterdrückten wie den Schwarzen in den USA ("Strange Fruit") oder den Samen in Skandinavien ("The Shaman and the Thief") eine Stimme gaben. "Unsongs" ehrt Musiker, die sich nicht bloß als Unterhaltungskünstler verstanden, sondern protestierten, provozierten, ihr Leben oder ihre Freiheit riskierten – wie zuletzt Pussy Riot.

Ed Harcourt: Furnaces

Ed Harcourt ist ein Künstler mit Tom-Waits-hafter Widerspenstigkeit. Der Londoner vertont auf seinem siebten Album die aktuelle politische Lage: Es brennt überall, man weiß nicht, wo man zuerst löschen soll, doch, das ist das Tröstliche, im apokalyptischen "The World is on Fire" obsiegt am Ende die zerbrechliche Glasharmonika über die Unheil verkündende Zerfetzgitarre.

Anzeige

Meat Loaf: Braver Than We Are

"Bat Out Of Hell" von 1977 verkauft sich immer noch jedes Jahr 200 000-mal. Warum also sollte der Gigant der großen Gefühle sein Konzept ändern. "Going all the Way", das melodramatische Herz der Platte, klopft elf Minuten und 28 Sekunden lang. Songs wie Erdbeeren, einst tiefgefroren, jetzt wieder aufgetaut.

Medien & TV Buchtipps von Janina Fleischer - "Gästebuch" und weitere Buchtipps
02.09.2016
02.09.2016
Deutsche Presse-Agentur dpa 31.08.2016