Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV Wachmacher ab 18
Nachrichten Medien & TV Wachmacher ab 18
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 21.08.2015
Quelle: RND Bilder
Anzeige

Albert Hammond Jr.: Momentary Masters

The Strokes, mit denen er den Punk auf eine velvetundergroundmäßige Art gedeutet hat, lässt Hammond hinter sich und legt sein zweites Soloalbum vor. Kalte Gitarreneuphorie der 80er klingt durch. Er singt von Brüsten und jungen Frauen – und covert Dylans "Don’t Think Twice", rhythmisch bügelt er es platt. Teufelskerl!

Chemical Brothers: Born In The Echoes

Die Briten Rowlands und Simons spielen Big Beat, was sich übersetzen lässt mit "Alter, hol man was zum Wachmachen aus der Apotheke". Diese elektronische Tanzmusik war immer erst erlaubt ab 18, sie hielt sich nie an eine Form von Reinheitsgebot. Das neue Album ist geprägt von Kraftwerk, es gibt sich gesittet, doch durchweg cool.

Anzeige

Lynyrd Skynyrd: One More For The Fans

Rock und Blues von seiner ungewaschenen Seite. Urtümlicher und trunkener als Lynyrd Skynyrd (wirklich kein y vergessen?) kann man Musik nicht zelebrieren. Sie spielen ihre Hits mit Freunden wie Peter Frampton, Cheap Trick und Johnny Van Zant in Atlanta. Die Band ist eine Legende, live findet sie zum Siedepunkt.

Medien & TV Buchtipps von Heike Manssen - Vom Zauber des Erwachsenwerdens
21.08.2015
Medien & TV Filmtipps von Matthias Halbig - Die traute Gemeinschaft der Pferde
21.08.2015
Medien & TV Musiktipps von Mathias Begalke - Songs wie Pusteblumen
21.08.2015