Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV Sing meinen Song 2019: Milow-Song löst großen Schmerz bei Michael Patrick Kelly aus
Nachrichten Medien & TV Sing meinen Song 2019: Milow-Song löst großen Schmerz bei Michael Patrick Kelly aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 04.06.2019
War von Milows Song sehr berührt: Gastgeber Michael Patrick Kelly. Quelle: TVNOW / Markus Hertrich
Anzeige
Köln

Nach diesem Song kann Gastgeber Michael Patrick Kelly erstmal nicht weiter moderieren: In der fünften Folge der Vox-Show „Sing meinen Song“ (Dienstag, 4. Juni, 20.15 Uhr) performt er Milows Hit „Way up high“. Ein Lied, dass Milow für seinen verstorbenen Vater geschrieben hat. Kelly erinnert das Stück an seinen eigenen Vater. Am Ende überwältigen die Emotionen den 41-Jährigen. Nach seiner Darbietung liegt er Milow lange in den Armen, muss tief ein- und ausatmen.

Michael Patrick Kelly: Heute Abend ist etwas passiert, was ich selbst noch nicht ganz verstehe“

„Ich glaube nicht, dass ich je auf einer Bühne so viel Schmerz rausgeschrien habe wie heute“, sagt Michael Patrick Kelly in einer Mitteilung des Senders. „Heute Abend ist etwas passiert, was ich selbst noch nicht ganz verstehe.“ Anschließend muss sich Kelly erstmal fangen und wird von Johannes Oerding in seiner Gastgeberrolle kurz abgelöst.

Anzeige

Milow selbst scheint der gesamte Abend sehr nahe zu gehen. Auch sein neuer Song „Help“, den er in der Sendung am Dienstag vorstellt, handelt vom Tod seines Vaters. Milow: „Es gab oft Streit zwischen uns.“ Er habe seinem Vater nie gesagt, dass er ihn liebt: „Das war nicht wirklich unser Stil.“

Sing meinen Song: Das sind die Song am Milow-Abend

Johannes Oerding: „You don’t know“

• Jennifer Haben: „Out of my hands“

Jeanette Biedermann: „Howling at the moon“

Milow: „Help“

• Wincent Weiss: „You and me“

Alvaro Soler: „Lay your worry down“

Michael Patrick Kelly: „Way up high“

Von RND