Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV So funktioniert Apples neue Memoji-Funktion fürs iPhone
Nachrichten Medien & TV So funktioniert Apples neue Memoji-Funktion fürs iPhone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 18.09.2018
Mit Memojis kann man sich selbst verschicken. Quelle: dpa/Montage
Hannover

Apple-Chef Tim Cook hat seine Ankündigung von der Developers Conference im Juni 2018 wahr gemacht. Mit dem Software-Update iOS 12 können ab sofort sogenannte Memojis erstellt und angewendet werden. Allerdings können nur Besitzer eines iPhone X – und neuer – dieses Tool für iMessage verwenden, weil die Funktion eine Gesichtserkennung verlangt.

Was ist ein Memoji?

Ein Memoji ist ein animiertes Emoji, ein sogenanntes Animoji. Die animierten Charaktere werden durch das Front-Kamera-System ermöglicht. Dieses erkennt Gesichtsbewegungen und erweckt das selbst kreierte Memoji zum Leben. Der wesentliche Unterschied zu einem Animoji besteht darin, dass man Memojis bearbeiten kann. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei kaum begrenzt.

Der Avatar kann ganz leicht in der iMessage-App erstellt werden. Zuerst muss ein Chat geöffnet werden und dann drückt der Nutzer auf die Animoji-App. Anschließend kann er das Plus anwählen und einen neuen Charakter entwerfen.

Mit den neuen iPhones kommt auch ein neues iOS. Ausgabe 12 von Apples mobilem Betriebssystem bringt einige lang erwartete neue Funktionen mit sich – ab Montag steht es zum Donwload bereit.

Memojis in Facetime verwenden

Durch iOS 12 haben Nutzer auch in der Videochat-App FaceTime neue Möglichkeiten. An Gruppen-Telefonaten können bis zu 32 Personen teilnehmen. Neben neuen Filtern ist die Verwendung von personalisierten Memojis ebenfalls möglich.

Fünf wichtige Einstellungs-Tipps zum Schutz des iPhones unter iOS 12 finden Sie hier.

Von RND/ka

Es ist ein Interview, in dem es über Politik und natürlich auch ihren rassistischen Tweet geht. Doch dann sorgt Roseanne Barr für einen großen Aufreger – und äußert sich über ihren Serientod.

18.09.2018

Die zwölfte Generation von Apples Betriebssystem iOS ist da. Richtig eingestellt, kann das Software-Update Apple-Geräte sicherer gestalten und Hackern weniger Angriffsfläche bieten. Diese fünf Einstellungen für iPhones und iPads sollten sie unbedingt vornehmen.

18.09.2018

Die Kandidatin Jasmin Capuano zockt sich quirlig durch die Quiz-Show „Wer will Millionär“ mit Günther Jauch – bis sie zu einer vermeintlichen Fußball-Frage kommt. Mit leeren Händen geht die 27-Jährige am Ende aber nicht nach Hause – und will jetzt mit ihrer Oma auf dem Ballermann abfeiern.

18.09.2018