Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV "Transcendental" und weitere Klassiktipps
Nachrichten Medien & TV "Transcendental" und weitere Klassiktipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 28.10.2016
Anzeige

Transcendental: Daniil Trifonov spielt Liszt

Schon mit Mitte 20 wird Trifonov als "neuer Horowitz" gepriesen. Und tatsächlich: Der Russe spielt Liszts fordernde "Études d'exécution transcendante" mit einer Pranke, Imaginationskraft und Klangsinnlichkeit, die den Vergleich mit Meister Vladimir nicht zu scheuen braucht.

Benjamin Grosvenor: Homages

Während Trifonov den Tastendämon gibt, liefert sein britischer Konterpart in diesem Mischprogramm (Mendelssohn, Chopin, Franck, Bach, Busoni, Ravel) eine gemäßigtere, aber nicht minder virtuose Vorstellung ab. Zutiefst musikalische Klavierkunst des womöglich begabtesten Pianisten seiner Generation.

Anzeige

J. S. Bach: Französische Suiten

Murray Perahia setzt seinen Bach-Zyklus beim Gelblabel fort. Wie eh und je ist sein Bach von edler Anmut und muttersprachlicher Selbstverständlichkeit. Die prickelnde Verve, die Ekaterina Derzhavina den Suiten jüngst in ihrer Konkurrenzeinspielung (Profil/Naxos) angedeihen ließ, darf man von einem Gentleman wie Perahia freilich nicht erwarten.

Medien & TV Buchtipps von Ruth Bender - "Ins Westeis" und weitere Buchtipps
28.10.2016
28.10.2016
Medien & TV Beschluss der Ministerpräsidenten - Rundfunkbeitrag wird nicht gesenkt
28.10.2016