Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Medien & TV „Windy City“ und weitere Musiktipps
Nachrichten Medien & TV „Windy City“ und weitere Musiktipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 25.02.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover


Alison Krauss: Windy City.

Quelle: Verlag

Chuck Prophet: Bobby Fuller Died for Your Sins. Der Roots-Rocker lässt Bobby Fuller, der mit „I Fought the Law“ eine Hymne der Resignation hinterließ, noch einmal sterben. Er kombiniert Sozialkritik mit Stones und Suicide, betrauert David Bowie und meint: „We don’t have to die to reach a better place.“

Quelle: Verlag

LaBrassBanda: Around the World. Stefan Dettl ist kein Huber mit der Tuba. Er und seine Band mischen Mosch und Mariachi, Polka und Punk, Ska und Soul. Sie sind Scheunenfetenstimmungsmacher, am stärksten aber klingen diesmal die Balladen: Mit „LaBa“ gedenken sie einem lieben Menschen, den man verloren hat. „Nacht“ ist ein Lovesong, die Trompete flüstert ein Versprechen, das sie tatsächlich hält.

Quelle: Verlag


Von Matthias Begalke

25.02.2017
25.02.2017
Medien & TV Neuer Roman von Tex Rubiniowitz - Ein Buch wie ein ungemachtes Bet
25.02.2017