Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Ashton Kutcher plaudert Baby-Geschlecht aus
Nachrichten Panorama Ashton Kutcher plaudert Baby-Geschlecht aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 07.10.2016
Schauspieler Ashton Kutcher und seine Frau Mila Kunis erwarten zum zweiten Mal Nachwuchs. Quelle: dpa
Anzeige
New York

Die Katze – oder besser: der Kater - ist aus dem Sack. Bei seinem Auftritt in der „Today Show“ verriet Ashton Kutcher aus Versehen ein bislang streng gehütetes Geheimnis. Nämlich ob er und seine Frau Mila Kunis („Bad Moms“) einen Sohn oder eine zweite Tochter erwarten.

Der stolze Vater schwärmte vor laufender Kamera über sein inzwischen zweijähriges Töchterchen Wyatt: „Sie versteht bereits, dass sie bald eine große Schwester sein wird. Sie zeigt auf Milas Bauch und sagt ‚kleiner Bruder‘.“

Anzeige

Während des lockeren Gesprächs mit der ebenfalls schwangeren Moderatorin schien dem Schauspieler gar nicht aufgefallen zu sein, was er da gerade ausgeplaudert hatte. Seine Tochter wisse zwar, dass da etwas im Bauch ihrer Mutter sei. Kutcher sei sich allerdings nicht sicher, ob Wyatt ihr Geschwisterchen nicht für eine Plastikpuppe halte.

Von RND/Dierk Sinderman/are

07.10.2016
06.10.2016
06.10.2016