Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Elfjähriger stirbt bei Feuer im Elsass - Brandstiftung vermutet
Nachrichten Panorama Elfjähriger stirbt bei Feuer im Elsass - Brandstiftung vermutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 03.09.2019
Bei einem Feuer im Elsass ist ein Elfjähriger gestorben. Ersten Ermittlungen zufolge soll es sich um Brandstiftung handeln. Quelle: imago images / foto2press
Schiltigheim

Ein Elfjähriger ist Medienberichten zufolge bei einem Brand im Elsass ums Leben gekommen. Elf weitere Menschen erlitten bei dem Feuer in der Gemeinde Schiltigheim nördlich von Straßburg Verletzungen, wie die Regionalzeitung "Les Dernières Nouvelles d'Alsace" am Dienstag berichtete.

Erste Ermittlungen hätten darauf hingewiesen, dass das Feuer in dem zweistöckigen Gebäude am frühen Dienstagmorgen gelegt wurde. Zwei Verdächtige seien befragt worden. Einer der Verdächtigen wurden dem Bericht zufolge unter richterlicher Aufsicht wieder freigelassen.

In dem Gebäudekomplex befanden sich nach Angaben der Bürgermeisterin von Schiltigheim, Danielle Dambach, Sozialwohnungen. Dutzende Menschen seien in Sicherheit gebracht worden, auch das Umfeld des Gebäudes wurde evakuiert, wie Dambach der Zeitung sagte. Die Menschen konnten bis Dienstagabend nicht in das Gebäude zurückkehren, wie die Zeitung berichtete.

Lesen Sie mehr: Erste deutsche Stadt verbietet Luftballons

RND/dpa/kiel

Als das Schiff in der Nacht Feuer fängt, können sich nur fünf Besatzungsmitglieder retten, die am obersten Deck schlafen.

03.09.2019

Städtische Einrichtungen wie Schulen und Kitas dürfen in Gütersloh keine Ballons mehr fliegen lassen.

03.09.2019

Ein großes Herz für Hunde hat Chella Phillips - sie rettete auf den Bahamas 97 Straßenhunde vor dem Hurrikan „Dorian“.

04.09.2019