Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Hund attackiert siebenjähriges Mädchen und beißt ihr ins Gesicht
Nachrichten Panorama Hund attackiert siebenjähriges Mädchen und beißt ihr ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 07.08.2019
Ein Schäferhund soll ein siebenjähriges Mädchen in Sachsen attackiert und im Gesicht verletzt haben (Symbolfoto). Quelle: dpa
Hohenstein-Ernstthal

Ein siebenjähriges Mädchen in Hohenstein-Ernstthal (Landkreis Zwickau) ist von einem freilaufenden Hund ins Gesicht gebissen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte sich der Vorfall am Dienstag vor einem Wohnblock ereignet. Das verletzte Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Hund habe ein Geschirr umgehabt, sei aber nicht angeleint gewesen. Nach Aussage des Mädchens soll es sich um einen Schäferhund gehandelt haben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und dem bislang unbekannten Halter.

RND/dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Umweltsünder stellt Video von seiner Tat ins Internet. Den Clip sieht auch der Naturschutzdienst - und lässt ihn das Gerät zurückholen.

07.08.2019

Es sollte ein fröhlicher Ausflug werden, doch er endete für 13 Fahrgäste einer Hamburger Kegelgruppe im Krankenhaus. Aus bisher ungeklärten Gründen kippte die von zwei Pferden gezogene Kutsche um.

07.08.2019

Gegen den Fahrer wird wegen Totschlags ermittelt: Ein Transporter hat den 76-jährigen Bürgermeister im südfranzösischen Signes bei einem Wendemanöver überfahren.

07.08.2019