Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Instagram-Star stürzt mit Flugzeug ins Meer - und filmt seine Rettung
Nachrichten Panorama Instagram-Star stürzt mit Flugzeug ins Meer - und filmt seine Rettung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 24.08.2019
David Lesh teilte Fotos seines Absturzes bei Instagram
Anzeige

Glück im Unglück: Der Amerikaner David Lesh und seine Begleiterin stürzten mit seinem Kleinflugzeug ins Meer - und überlebten. Eigentlich wollte der Instagram-Star (41.000 Follower) sein neues Flugzeug fotografieren, doch plötzlich versagte vor der Küste San Franciscos der Motor.

Der Mann, der vor zehn Jahren die Fluglizenz erworben hatte, galt als erfahrener Pilot - und konnte sein Flugzeug gerade noch notwassern: "Ich habe versucht so sanft wie möglich auf dem Wasser zu landen", schreibt Lesh. Nach eigenen Angaben hatte Lesh zwischen Motorausfall und Landung im Wasser nur 40 Sekunden. Er und seine Begleiterin kletterten zunächst auf die Tragflächen, doch als das Flugzeug immer mehr sank, fielen die beiden ins Wasser.

Anzeige

45 Minuten mussten die beiden nach eigenen Angaben im Wasser warten: "Von Quallen angegriffen, aber ohne einen Kratzer", schreibt er auf Instagram. Sogar einen Wal hätten sie gerade einmal 15 Metern Entfernung gesehen. "Wir haben uns Gedanken darüber gemacht, dass wir in einem Haigebiet sind, aber noch mehr Sorgen hat uns das Ertrinken im kalten Wasser gemacht".

Nach 45 Minuten dann die Rettung: Die Küstenwache holt das Duo mit einem Helikopter aus dem Wasser und brachten es zurück nach San Francisco. Doch das Fliegen gibt Lesh trotz der schlechten Erfahrung nicht auf. So kündigte er am Samstag auf Instagram bereits an: "Heute werde ich zur Ostküste fliegen. Ich bin sehr aufgeregt, es ist mein erster Trip an die Ostküste mit meinem Flugzeug."

RND/lob