Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Jugendliche legen Kühlkette von Supermarkt lahm
Nachrichten Panorama Jugendliche legen Kühlkette von Supermarkt lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 06.01.2019
Zwei Jugendliche haben in Niedersachsen Kühl- und Gefrierschränke manipuliert. (Symbolbild) Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Apen

Zwei Jugendliche haben in Niedersachsen die Kühlkette eines Supermarkts lahmgelegt. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden 18-Jährigen aus Apen in der Nacht zum Freitag auf das Dach eines Discounters gestiegen. Dabei manipulierten sie Aufbauten, die technisches Gerät enthielten.

„Die Mitarbeiter fanden am Morgen nicht mehr funktionstüchtige Kühl- und Gefrierschränke vor“, hieß es von der Polizei. Unter den beschädigten Geräten befand sich auch das zentrale Kühlaggregat des Supermarktes. Da die Kühlkette für mehrere Stunden unterbrochen war, mussten alle darin befindlichen Lebensmittel entsorgt werden.

Insgesamt Schaden von mehr als 20.000 Euro

Durch einen automatisch ausgelösten Alarm konnte die Polizei zuvor die beiden polizeibekannten Jugendlichen in der Nacht noch am Supermarktgelände antreffen. Das Ausmaß war zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht klar: Da nur Beschädigungen festgestellt werden konnten, wurden die beiden 18-Jährigen nach einem Alkoholtest entlassen.

Ersten Schätzungen zufolge liegt der Warenwert bei 15.000 Euro, der Gesamtschaden beläuft sich auf mehr als 20.000 Euro. Der geschädigte Markt wird nach Angaben der Polizei auf Schadensersatz bestehen.

Hier lesen:
Mogelpackung des Jahres: Das sind die Kandidaten

Von RND/max

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann hat es auf der Berliner Stadtautobahn offenbar eilig gehabt. Mit 40 Stundenkilometer zu viel auf dem Tachometer war der Raser unterwegs. Seine Ausrede ließ die Polizisten kalt.

06.01.2019

Hunderte Nachwuchskräfte sucht die Berliner Polizei pro Jahr - zuletzt war das nicht immer einfach. Geht es nach der Polizeipräsidentin, soll der Frauenanteil in manchen Bereichen noch wachsen. Dafür geht die Berliner Polizei ganz neue Wege.

06.01.2019

Viele Wege führen zu Glauben und Gott. Sogar Whisky, so sieht es zumindest ein bayerischer Pfarrer. Der Geistliche ist in seiner Region für seine kreativen Herangehensweisen bekannt.

06.01.2019