Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Kinder müssen in Restaurant nichts zahlen, wenn Eltern ihr Handy abgeben
Nachrichten Panorama Kinder müssen in Restaurant nichts zahlen, wenn Eltern ihr Handy abgeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 05.12.2018
Die Restaurantkette „Frankie & Benny's“ hat „no-phone zones“ eingerichtet. Quelle: picture alliance / empics
Anzeige
Houston

Die britische Restaurantkette „Frankie & Benny’s“ setzt auf Familienzeit: Eltern, die während des Essens ihre Smartphones abgeben, müssen für das Essen ihrer Kinder nicht zahlen. Doppelter Gewinn also: mehr Zeit ohne Ablenkung mit der Familie, weniger Kosten. Das berichtet die Zeitung „Lancashire Post“.

Die sogenannten „No-phone zones“ gebe es in den 250 britischen Filialen der Restaurantkette. Die Eltern müssen ihre Smartphones während des Essens in eine Box legen. Die Kette sagte demzufolge, dass 72 Prozent der britischen Kinder wollten, dass ihre Eltern weniger Zeit am Handy und mehr Zeit redend mit ihnen verbringen. Währenddessen sagten 77 Prozent der Eltern, dass sie ein schlechtes Gewissen hätten wegen der Zeit, die sie am Smartphone verbrächten.

Anzeige

Familie soll an erster Stelle stehen – ohne Smartphones

Ein Sprecher von „Frankie & Benny’s“ sagte der „Lancashire Post“ zu der Aktion, die noch bis kommenden Freitag laufen soll: „Wir wollen, dass die Familie an erster Stelle steht, wenn man ein „Frankie & Benny’s“ betritt, vor allem jetzt vor Weihnachten.“

Von RND/hsc