Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Let’s Dance 2019: Wer in Folge 11 ausgebuht wurde
Nachrichten Panorama Let’s Dance 2019: Wer in Folge 11 ausgebuht wurde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 07.06.2019
Kritische Jury:Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi. Quelle: imago/Future Image
Anzeige
Köln

Halbfinale in Deutschlands beliebtester Tanzshow! Am Freitagabend wurde es bei „Let’s Dance“ ernst. Nur noch 4 Paare kämpfen um den Einzug ins Finale (läuft am 14.6.). Noch dabei sind Ex-Handballer Pascal Hens, Sängerin Ella Endlich, Moderatorin Nazan Eckes und Schauspieler Benjamin Piwko. Jeder Promi muss in dieser Folge zwei Tänze tanzen plus eine Improvisation.

Benjamin Piwko und Tanzpartnerin Isabel Edvardsson. Quelle: imago images / Future Imageimago images / Future Image

Doch schon nach dem ersten Tanz eines Paares wurde im Publikum gebuht. Benjamin Piwko tanzte mit Isabell Edvardsson einen Slowfox zu dem Song „Smells like Teen Spirit“.

Anzeige

Die Jury war unterschiedlicher Meinung: Während es Motsi Mabuse und Jorge Gonzales gefallen hat, fand Joachim Llambi auch Punkte zum Kritisieren.

Als der Juror dann bei der Punktevergabe nicht wie die anderen acht Punkte vergab, sondern nur sechs, buhte ihn das Publikum gnadenlos aus. Selbst Kollegin Motsi Mabuse stimmte mit ein. Das Paar selbst nahm es gelassen – und rief seine Zuschauer zum Anrufen auf.

Von RND

Anzeige