Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Mehr als 60 Millionen Euro – Deutscher knackt Euro-Jackpot
Nachrichten Panorama Mehr als 60 Millionen Euro – Deutscher knackt Euro-Jackpot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 04.04.2019
Ein Deutscher gewinnt den mit mehr als 60 Millionen Euro gefüllten Euro-Jackpot. Quelle: Bernd Weissbrod/dpa
Anzeige
Helsinki

Ein Deutscher ist der erste Eurojackpot-Multimillionär 2019. Mit den Gewinnzahlen 5-8-21-24-26 sowie die beiden Eurozahlen 4 und 5 räumte der Rheinland-Pfälzer satte 63.248.942,30 Euro ab.

In der Gewinnklasse 2 freuen sich gleich vier weitere Tipper aus Bayern, Schweden, Dänemark und Finnland über immerhin 590.259,40 Euro. Über jeweils 138.884,50 Euro aus der Gewinnklasse 3 jubeln sechs Gewinner aus Nordrhein-Westfalen, Thüringen, Finnland, Litauen und zweimal aus Dänemark.

Anzeige

Mehr zum Thema

Die höchsten Lotto-Gewinner aller Zeiten

So funktioniert Eurolotto

Um den Eurojackpot zu knacken, muss auf dem Tippzettel an sieben Stellen das Kreuz richtig gesetzt werden. Dabei müssen 5 aus 50 sowie 2 aus 10 Zahlen getippt werden. Gelingt dies gleich mehreren Mitspielern, wird die Gewinnsumme geteilt.

Die Chance auf den Eurojackpot liegt bei 1 zu 95 Millionen. Noch wesentlich geringer sind die Chancen beim klassischen Lotto am Mittwoch und Samstag („6 aus 49“). Hier steht die Aussicht auf den Jackpot bei nur 1 zu 140 Millionen.

Von RND

Anzeige