Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama München oder Dortmund? Cathy Hummels äußert sich erstmals zu Umzugsplänen
Nachrichten Panorama München oder Dortmund? Cathy Hummels äußert sich erstmals zu Umzugsplänen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 24.06.2019
Für sie steht Familie an erster Stelle: Moderatorin und Model Cathy Hummels. Quelle: dpa
München

Bleibt sie oder geht sie auch? Nach dem feststehenden Wechsel von Bayern-Star Mats Hummels zurück zu Borussia Dortmund hat sich jetzt Ehefrau Cathy erstmals öffentlich zu Umzugsgerüchten geäußert – und klar gemacht, was für sie Priorität hat. „Ich denke, jeder weiß, dass Familie für mich an erster Stelle steht!“, schrieb die Mutter eines einjährigen Kindes bei Instagram.

„Unsere kleine Familie wird auf jeden Fall zusammenbleiben, aber mit Kind kann man eben nicht von heute auf morgen umziehen. Ich möchte Ludwig nicht von heute auf morgen aus seinem gewohnten Umfeld reißen“, so Hummels weiter. Ihr Ziel sei es, „Ludwig ein tolles Zuhause bieten zu können“. In Dortmund suche die Familie gerade noch eine passende Unterkunft.

Ein Abschied aus der bayerischen Landeshauptstadt sei das aber nicht. Denn, so Hummels: „Jetzt arbeiten wir daran, uns erneut eine schöne zweite Heimat neben München aufzubauen.“

Lesen Sie auch: Cathy Hummels spricht über die Schwangerschafts-Gerüchte

Von RND

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein einjähriger Junge ist in Texas gestorben, weil ihn ein Elternteil stundenlang in einem völlig überhitzten Auto gelassen hat – bei Temperaturen von 33 Grad.

24.06.2019

Der Rugbystar Israel Folau wollte eigentlich zwei Millionen Dollar Spenden sammeln, um sich damit juristisch gegen seine Kündigung zu wehren. Der Sportler hatte gegen Homosexuelle gehetzt. Doch die Spendenaktion wurde jetzt gestoppt.

24.06.2019

Norderney sucht einen Inselblogger. Ein Jahr soll der oder die Bloggerin über das Leben auf der Insel berichten. Dafür wird eine Wohnung gestellt – und es gibt ein kleines Taschengeld.

24.06.2019