Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Polizei erschießt Emu in Gartenanlage
Nachrichten Panorama Polizei erschießt Emu in Gartenanlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 31.07.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Ein Emu hatte sich in Bad Salzungen in eine Gartenanlage verirrt und ist dort Menschen nachgelaufen. Die Polizei erschoss den australischen Laufvogel schließlich. Quelle: Roland Weihrauch/Archiv
Bad Salzungen

"Der Vogel hatte sich am Freitagabend in eine Gartenanlage am Rand von Bad Salzungen verirrt", sagte ein Sprecher auf Anfrage.

"Er ist dort Menschen nachgelaufen." Deshalb seien die Beamten gerufen worden. Die Behörden hatten den Abschuss des 1,50 Meter großen und schweren Vogels erlaubt, nachdem er in den vergangenen Tagen Menschen verletzt hatte, die ihn einfangen wollten.

dpa

Die Zahl der Geldautomaten-Sprengungen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen steigt weiter an. In NRW hat es in diesem Jahr bereits 80 Automatensprengungen gegeben, 2015 waren es 67, wie das Landeskriminalamt (LKA) in Düsseldorf mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.07.2016

Großeinsatz für die Kölner Polizei: Tausende Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan strömen in die Stadt. Auch eine rechtsextreme Gegendemo formiert sich. Damit es trotz der aufgeladenen Situation friedlich bleibt, darf einer auf keinen Fall zu den Türken sprechen.

31.07.2016

Eine Ballonfahrt in Texas endet mit dem Tod von 16 Menschen. Die Unfallursache bleibt zunächst unklar. Es ist die schlimmste Tragödie dieser Art seit einem Ballonabsturz 2013 in Ägypten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.07.2016