Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Saltatio Mortis: Mittelalter-Rock auf Platz eins
Nachrichten Panorama Saltatio Mortis: Mittelalter-Rock auf Platz eins
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 21.08.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Facebook-Reaktion von Saltatio Mortis zu Platz eins in den deutschen Charts: «Wie geil ist das denn?» Foto: Gian Ehrenzeller
Baden-Baden

e. Die Metaller von Bullet For My Valentine verbuchen GfK Entertainment zufolge mit dem Einstieg auf der Zwei einen Karriererekord.

Sarah Connor, die sich vergangene Woche noch den zweiten Platz sicherte, rutschte mit "Muttersprache" auf die Vier. Die Deutsch-Rocker von Madsen landeten in der ersten Woche mit "Kompass" auf der Fünf.

Nicht viel Neues gibt es in den Single-Charts: Robin Schulz Feat. Francesco Yates und Sido Feat. Andreas Bourani tauschen die Plätze, "Sugar" kletterte auf die Eins und verdrängte "Astronaut" von Sido. Dahinter das gleiche Spiel: Namika schaffte es mit "Lieblingsmensch" von der Vier auf die Drei und verdrängte "Reality" von Lost Frequencies Feat. Janieck Devy von der Drei auf die Vier. MoTrip feat. Lary ("So wie du bist") verteidigt Rang fünf.

dpa

Etwa zwei Meter unter der Erde von Mexiko-Stadt machen Wissenschaftler einen schaurigen Fund. Die "Schädel-Wand" könnte die wichtigste der einstigen Azteken-Metropole Tenochtitlan gewesen sein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.08.2015

So viele Geburten wie 2014 haben die Statistiker lange nicht mehr gezählt. Ein Plus gab es auch bei den Hochzeiten. Trotzdem übersteigt die Zahl der Sterbefälle weiter die der Neugeborenen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.08.2015

Abschied von einer Musiklegende: Familie, Freunde und Fans haben Max Greger das letzte Geleit gegeben. "Yesterday" - sein Weggefährte Hugo Strasser spielt das Stück als Solo auf der Klarinette.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.08.2015