Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Schlammlawine rollt durch Dorf in Norditalien - Evakuierung der Bewohner
Nachrichten Panorama Schlammlawine rollt durch Dorf in Norditalien - Evakuierung der Bewohner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 07.08.2019
Rettungskräfte stehen an einem Parkplatz der bei einem Erdrutsch mit Schlamm überschwemmt wurde. Nach Angaben der Feuerwehr wurden 200 Menschen in der Bergregion der nördlichen Lombardei in Sicherheit gebracht. Foto: Daniele Bennati/ANSA/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: Daniele Bennati
Casargo

Ein Erdrutsch hat in einem Bergdorf in Italien Verwüstung angerichtet. Mehr als 140 Menschen mussten aus Sicherheitsgründen ihre Häuser verlassen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Mittwoch. Die Erdmassen hatten sich am Dienstagabend in Casargo in der Provinz Lecco östlich vom Comer See bei heftigem Regen gelöst. Zunächst gab es keine Berichte über Verletzte oder Vermisste. Auf Bildern der Feuerwehr auf Twitter war zu sehen, wie sich der Schlamm seinen Weg gebahnt und dabei Zäune mitgerissen hatte. Parkende Autos steckten tief im Schlamm.

dpa/RND

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben eine Katze in der Eifel misshandelt: Sie schossen mit Pfeilen und einem Luftgewehr auf das Tier. Die Tierärztin konnte die Katze nur noch von ihrem Leiden befreien und einschläfern.

07.08.2019

In vielen deutschen Großstädten düsen schon tausende E-Scooter durch die Straßen. Nach Unfälle, Regelverstößen und rücksichtslosem Parken mehren sich weiter kritische Stimmen. Kommen nun verpflichtende Sicherheitstraining und eine Null-Promille-Grenze?

07.08.2019

Erst Anfang August haben Beamte 4,5 Tonnen Kokain im Hamburger Hafen gefunden. Nun wurden in einem Containerschiff in der Stadt weitere 1,5 Tonnen entdeckt, versteckt in 64 Sporttaschen - mit einem Straßenverkaufswert von 350 Millionen Euro.

07.08.2019