Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama So feierten die Stars nach den Golden Globes
Nachrichten Panorama So feierten die Stars nach den Golden Globes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 07.01.2019
Heidi Klum feierte bei der After Party der Golden Globes mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz (verdeckt) und seinem Bruder Bill. Quelle: Christian Thiele
Anzeige
Los Angeles

Nach den Golden Globes geht es erst so richtig los: Hollywood größte Party des Jahres steigt, sobald die Trophäen vergeben sind. Und im Gegensatz zum Oscar finden alle wichtigen Partys am selben Ort – dem Beverly Hilton Hotel – statt. Von „NBC Universal“ (in einer Suite) bis zu „Netflix“ (auf dem Dach des Parkhauses), die Stars machen die Runde.

Model Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz hatten es nicht besonders eilig, zur Party zu kommen. Kaum war die Show zu Ende, strebten die zwei Verliebten zum Aufzug. Das Ziel: ihr Zimmer. Der Lift ließ auf sich warten. Kein Problem. Heidi kuschelte sich an Tom und mit ein paar Küssen verkürzten sie die Wartezeit.

Anzeige

Heidi Klum und Tom Kaulitz feiern verliebt bei der After-Party

Gegen 22.30 Uhr tauchten sie dann gemeinsam bei der „Warner Bros/Instyle“-Party auf. Im Schlepptau hatten sie Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz. Auf der Party, deren Decke mit goldenen Ballons dekoriert war, konnten sie die Finger nicht voneinander lassen und demonstrierten ihr Liebesglück: auf der Tanzfläche wurde rumgeknutscht.

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck konnte der Party um sich herum offenbar nicht besonders viel abgewinnen, ihn interessierte sein Handy mehr als seine Umgebung. Selbst als Taylor Swift mit Entourage ihn beinah umrannte, verzog er keine Miene und starrte weiter auf sein Display.

Hinter den Kulissen ließ sich Lady Gaga von ihrem Bodyguard auf die Terrasse führen. Da saß sie sichtlich vom Sieg mitgenommen auf dem Rand eines Blumenkübels der Party des Kabelsenders „HBO“ am Pool und gönnte sich eine Zigarette. Ach was, drei Zigaretten.

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones feiern bei „Netflix

Der deutsche Schauspieler Christian Oliver feierte auf der Party vom Streaming Service „Netflix“ – zusammen mit seinem Kumpel, dem US-Schauspieler Emile Hirsch („Alpha Dog -Tödliche Freundschaften“). Zu den Klängen von 80s-Hits konnte er mitverfolgen, wie Michael Douglas mit seinem Golden Globe in der einen und Ehefrau Catherine Zeta-Jones in der anderen Hand zum Takt über das Parkett wippte.

Gegen Mitternacht war die Feierei dann allerdings vorbei. Denn länger darf im Hotel kein Alkohol ausgeschenkt werden. So wurden dann noch privat Abmachungen zu After-After Partys in diversen Hotelzimmern oder Villen in den Hollywood Hills gemacht. Dort geht es dann für die Stars und Sternchen ganz unter sich bis zum Sonnenaufgang weiter.

Von RND/Christian Thiele

Anzeige