Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Panorama Toter nach Explosion an U-Bahn-Station in Schweden
Nachrichten Panorama Toter nach Explosion an U-Bahn-Station in Schweden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 07.01.2018
   Quelle: AP (Archivbild)
Anzeige
Stockholm

 Bei einer Explosion außerhalb eines U-Bahnhofes in einem Stockholmer Vorort sind am Sonntag ein Mann getötet und eine Frau verletzt worden. Zur Explosion an der U-Bahn-Station „Vårby Gård“ kam es laut der schwedischen Zeitung „Aftonbladet“, als der Mann ein am Boden liegendes Objekt aufhob, welches dann explodierte. Das bestätigte die schwedische Polizei.

Nach Angaben der Zeitung soll es sich bei dem Objekt um eine Handgranate gehalten haben. Der Platz um den Explosionsort wurde weiträumig gesperrt. Die Polizei schließt laut der Nachrichtenagentur AP einen terroristischen Hintergrund aus, zur Annahme, es handele sich um eine Handgranate, wollte die Polizei sich vorerst nicht äußern. 

Von fw/RND/dpa

07.01.2018
Panorama Superklebstoff aus Muschelgenen - Das Meer lebt
07.01.2018
07.01.2018