Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik AfD-Abgeordneter fliegt aus Bürgerschaftssitzung
Nachrichten Politik AfD-Abgeordneter fliegt aus Bürgerschaftssitzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 27.04.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Die Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft, Carola Veit. Quelle: Axel Heimken/Archiv
Hamburg

Gleichzeitig forderte sie Flocken auf, sofort das Parlament zu verlassen. Nach Angaben eines Bürgerschaftssprechers hat es einen derartigen Vorgang im Hamburger Rathaus seit mindestens 20 Jahren nicht mehr gegeben. Die AfD-Fraktion distanzierte sich von ihrem Ex-Kollegen. "Die Rede von Herrn Flocken ist nichts, was ich als Fraktionsvorsitzender der AfD verteidigen könnte", sagte Jörn Kruse.

dpa

An vielen Flughäfen geht zeitweise gar nichts, und wenn doch, dann nur ganz langsam. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst machen sich auch in anderen Bereichen bemerkbar. Nach diesem Vorgeschmack auf einen größeren Arbeitskampf geht es nun in die nächste Tarifrunde.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.04.2016

Die Obergrenze von 37 500 Asylbewerbern hat Folgen: Österreich verschärft sein Asylgesetz und am Brenner drohen Grenzkontrollen. Der verkehrsreiche Alpenpass würde zum Nadelöhr.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.04.2016

Seit Jahren belasten Affären den Bundesnachrichtendienst. Ein neuer Mann an der Spitze soll den BND nun stabilisieren. Ob das gelingt, wird sich zeigen - der Dienst hatte schon immer ein Eigenleben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.04.2016