Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Kontrollen an deutscher Grenze nähergerückt
Nachrichten Politik Kontrollen an deutscher Grenze nähergerückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 01.01.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Will Grenzkontrollen zu Deutschland, "wenn sie das Beste für Dänemark" sind: Dänemarks Regierungschef Lars Løkke Rasmussen (Liberale). Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
Kopenhagen

Grund für die Warnung sind die am Montag beginnenden Passkontrollen an der dänisch-schwedischen Grenze. Diese hatte Schweden aufgrund der hohen Zahl an Flüchtlingen in dem Land angekündigt.

Bei der Einreise nach Schweden müssen Verkehrsunternehmen auf Anweisung der Regierung künftig alle Passagiere in Zügen, Bussen und auf Fähren überprüfen. Zum ersten Mal seit den 1950er Jahren müsse man seinen Ausweis vorzeigen, um den Öresund zu überqueren, der Dänemark und Schweden verbindet, sagte Løkke Rasmussen (Liberale). „Das kann eine Situation schaffen, in der wir eine Grenzkontrolle zu Deutschland einführen müssen, wenn wir entscheiden, dass das das Beste für Dänemark ist.“

In der Silvesternacht sind die Handelsbarrieren zwischen der EU und der Ukraine gefallen. Nun hofft das krisengeschüttelte Land auf einen Aufschwung - und setzt im Kampf gegen moskautreue Separatisten auf den deutschen OSZE-Vorsitz. Gibt Russland seine Blockadepolitik auf?

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.01.2016

Die Alternative für Deutschland habe in den vergangenen drei Wochen Spenden in Höhe von insgesamt 2,1 Millionen Euro erhalten, sagte Parteisprecher Christian Lüth.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.01.2016

Extreme Stimmungen und der Zulauf für Populisten machen vielen Sorgen - ist Deutschland verunsichert? Der zweite Mann im Staat findet das übertrieben. Norbert Lammert blickt vergleichsweise optimistisch nach vorn.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.01.2016