Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik So hat Schleswig-Holstein gewählt
Nachrichten Politik So hat Schleswig-Holstein gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 26.05.2014
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
43,7 Prozent der Wahlberechtigten gaben in Schleswig-Holstein die Stimme ab. Quelle: dpa
Kiel

Die CDU ist bei der Europawahl trotz Verlusten auch in Schleswig-Holstein wieder stärkste Partei geworden. Der Vorsprung zur SPD schmolz am So...

Mehr zum Thema
Europawahl in Schleswig-Holstein - Grüne attackieren AfD

Nach der Europawahl ist in Schleswig-Holstein die Debatte um die eurokritische AfD entbrannt. Es sei beschämend, dass mit der Landesvorsitzenden Ulrike Trebesius eine Rechtspopulistin aus dem Land ein Abgeordnetenmandat erzielt habe, sagte Grünen-Fraktionsvize Rasmus Andresen am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.05.2014

Ja, wer sagt’s denn? Trotz wunderbaren Frühlingswetters gingen am Sonntag mehr Schleswig-Holsteiner zur Europawahl als erwartet, und auch bundesweit ist das Interesse an der Abstimmung gewachsen. Die viel zitierte Europamüdigkeit, sie lässt sich anhand der Zahlen nicht bestätigen; vielmehr scheinen immer mehr Menschen zu verstehen, dass die Entscheidungen in Straßburg und Brüssel von elementarer Bedeutung für unser tägliches Leben einerseits und die Gestaltung unserer Zukunft andererseits sind. Die EU geht alle an. So oder so.

Christian Longardt 26.05.2014
Europawahl in Schleswig-Holstein - Trotz Verlusten: CDU Nummer eins

Enttäuschter Sieger CDU, fröhlicher Zweiter SPD: Die Sozialdemokraten haben bei der Europawahl den Rückstand zu den Christdemokraten stark verringert. Die FDP verlor dramatisch, die AfD zieht mit einer Schleswig-Holsteinerin in das EU-Parlament ein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.05.2014