Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Gewaltsamer Streit unter Flüchtlingen bei Essensausgabe
Nachrichten Politik Gewaltsamer Streit unter Flüchtlingen bei Essensausgabe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 22.10.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Hamburg

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, waren die Beamten am Mittwochabend mit sechs Streifenwagen im Einsatz. Auslöser für die Auseinandersetzung soll ein Flüchtling gewesen sein, der sich bei der Essensausgabe vorgedrängelt hatte. Im weiteren Verlauf beteiligten sich mehrere Jugendliche an dem Gerangel. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes erlitt eine Platzwunde an der Lippe, hieß es. Die Polizei nahm zwei Jugendliche in Gewahrsam.

dpa

Immer mehr Gewalt gegen Asylbewerber alarmiert die Sicherheitsbehörden: 576 Angriffe auf Unterkünfte gab es bisher 2015 - fast dreimal so viele wie im gesamten Vorjahr.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2015

Nach der AfD-Bundesspitze hat sich auch der Hamburger Landeschef Bernd Baumann vom Auftreten des Thüringer Landes- und Fraktionschefs Björn Höcke distanziert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2015

Für die Integration von Flüchtlingen hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer einen "Zukunftspakt 2025" nach Vorbild des Solidarpakts für die ostdeutschen Bundesländer vorgeschlagen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2015