Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik „Ich will Sie abschaffen“-Aussage führt zu Rüge für AfD-Abgeordneten
Nachrichten Politik „Ich will Sie abschaffen“-Aussage führt zu Rüge für AfD-Abgeordneten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:10 07.06.2019
Sebastian Münzenmaier, Bundestagsabgeordnete der AfD, spricht im Bundestag. Quelle: Jörg Carstensen/dpa
Anzeige
Berlin

Für eine Verbalattacke auf einen Abgeordneten der Linken hat der AfD-Parlamentarier Sebastian Münzenmaier im Bundestag eine Rüge kassiert.

Parlamentsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) ahndete damit am Donnerstagabend die Aussage „Ich will Sie abschaffen“ in Richtung des Linken-Politikers Lorenz Gösta Beutin. „Ich rüge das ausdrücklich“, sagte Roth. „Das hat hier in diesem Parlament nichts zu suchen ein solcher Ton.“

Anzeige

Nach der Geschäftsordnung des Bundestags kann der jeweilige Sitzungsleiter einzelne Abgeordnete zur Ordnung rufen, wenn sie „die Ordnung oder die Würde des Bundestages verletzen“.

Münzenmaier ist in dieser Legislaturperiode Vorsitzender des Tourismusausschusses im Bundestag.

Lesen Sie auch: AfD-Abgeordnete im Bundestag gemaßregelt

Von RND/dpa/ngo

Anzeige